YogaWorld Adventskalender: 4. Türchen

Heute verlosen wir 3 Exemplare von “Die Kunst der Aufmerksamkeit” von Elena Brower und Erica Jago.

Grafisch haben die beiden Yogalehrerinnen  mit ihrem ersten gemeinsamen Buch „Die Kunst der Aufmerksamkeit“ ein wahres Meisterwerk geschaffen. Schön, schlicht und zeitgenössisch designt ist jede Seite sehr aufwendig gestaltet und merklich voller Liebe fürs Detail. Wer das Buch zügig durchblättern möchte, um alle Bilder zu sehen, wird sich nicht leicht tun: Ständig bleibt das Auge an Kleinigkeiten hängen, die zum Innehalten und Bewundern anregen. Man muss sich konzentrieren, um nichts zu übersehen. Ob damit beim Leser mehr Aufmerksamkeit geweckt werden soll? „Lächle, du übst gerade Yoga“ steht als kleiner Ratschlag unter einer Haltung. So einfach ist es, einem mit einer kleinen Aufmerksamkeit ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern.

--Werbung--

Das Buch ist eine wahre Inspirationsquelle für alle kreativen Yogis, die mit Freude und Aufmerksamkeit die liebevoll gestalteten Details im Blätterwerk und im eigenen Leben entdecken wollen.


Sie möchten eines der Bücher gewinnen? Dann schreiben Sie bis zum 24.12.2018 eine E-Mail mit dem Betreff „Die Kunst der Aufmerksamkeit“ und Ihrer Adresse an gewinnspiel@wellmedia.net – Wir drücken die Daumen!

Gewinnspiel-Teilnahme ab 18 Jahren. Die Weiterleitung von Adressen an Dritte dient lediglich dem Versand der Adventskalender-Gewinne. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Ashtavakrasana Variante: Der geschmeidige Ninja

Einen echten Ninja kann so leicht nichts erschrecken: Schnell wie der Blitz und gewandt wie ein Schatten...

Die vier Wege des Yoga: Karma, Jnana, Bhakti und Hatha

Yoga ist viel mehr ist als die körperlichen Übungen. Traditionell gesehen ist das Ziel Moksha. Die Erlösung...

Ayurvedische Herbstrezepte

Ayurveda_to_go Der Herbst wird von der starken Energie des Vata Doshas dominiert. „Vata“ bedeutet „das, was Dinge bewegt“, setzt sich aus den Elementen Luft und Äther zusammen und steht grundsätzlich für die Bewegung im Organismus. Zeit für Erdendes!

Yoga-Playlist für deine Herbst Rituale

Der Herbst ist eine Zeit der Veränderung und des Loslassens. Diesen Wandel macht uns die Natur zur...

Geburtshoroskop: Der Plan meiner Seele – Ein Selbstversuch

Ist Astrologie nur ein Trend? Was steckt dahinter und wie viel sagen die Sterne wirklich über uns...

Warum gibt es Krankheiten? Satsang Kolumne

In der Satsang-Kolumne antwortet Dr. MoonHee Fischer, promovierte Religionsphilosophin und alternative Heilerin auf eure dringenden (Sinn-)Fragen. Schreibe...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Ayurvedische Herbstrezepte

Ayurveda_to_go Der Herbst wird von der starken Energie des Vata Doshas dominiert. „Vata“ bedeutet „das, was Dinge bewegt“, setzt sich aus den Elementen Luft und Äther zusammen und steht grundsätzlich für die Bewegung im Organismus. Zeit für Erdendes!
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps