Andreas Ploß, Greenpeace

Greenpeace kommt auf die YogaWorld in Stuttgart, um mit euch über einen achtsamen Umgang mit der Umwelt ins Gespräch zu kommen! Ihr seid sicherlich schon ein Teil dieser Veränderung, die ihr aber vielleicht auch noch an andere respektvoll weitertragen möchtet. Also kommt bei Greenpeace Vortrag vorbei und besucht den Greenpeace Infostand!

Vortrag mit Andreas Ploß – Greenpeace Deutschland

“Haltung zeigen – JETZT! Wie Greenpeace Fleisch- und Autoindustrie bewegt”

Andreas Ploß arbeitet im Bereich Öffentlichkeitsarbeit/Fundraising für Greenpeace Deutschland. Sein Engagement hat ihn darüber hinaus schon in Klassenzimmer und als Aktivist zum Schutz der Arktis an Shell-Tankstellen geführt.

Mit dem Vortrag “Haltung zeigen – JETZT! Wie Greenpeace Fleisch- und Autoindustrie bewegt”, möchte er euch einen Teil der aktuellen Greenpeace Kampagnenarbeit vorstellen. Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine vegetarische und vegane Ernährung und dennoch gibt es Menschen, die diesen Entschluss (noch) nicht gefasst haben. Für eine Transformation hin zu einer tierproduktefreieren Ernährung und tiergerechteren Haltung müssen wir auch mehr von diesen Menschen mitnehmen. Wie kann das gelingen? Dazu wird Andreas die ersten Veränderungen aufzeigen, die Greenpeace angestoßen hat und euch ermutigen außerhalb der Veggie-Community, möglichst viele Menschen zu einem respektvolleren Umgang mit der Umwelt zu bewegen.

Wir können uns klima- und tierfreundlich ernähren und dennoch gibt uns das Pariser-Klimaabkommen weitere Herausforderungen mit auf den Weg. Daher macht Andreas noch einen weiteren Schwenk hin zum Thema Mobilität und zeigt, wie Greenpeace auch die Autoindustrie in die Pflicht nimmt, teil des Wandels hin zu einer 1,5° kompatiblen Welt zu werden.

Was kannst du jetzt noch tun? Komm an unseren Infostand (3D19, Halle 3) und lass dir zeigen, wie du die wichtige Arbeit von Greenpeace stärken, deine persönlichen Wirkungsmöglichkeiten erweitern und somit bedeutender Teil einer klimafreundlichen Veränderung sein kannst.


Greenpeace Deutschland auf der YogaWorld 2021 in Stuttgart:

Samstag, 20. November // 16:30 – 17:15 Uhr // Andreas Ploß Greenpeace Deutschland “Haltung zeigen – JETZT! Wie Greenpeace Fleisch- und Autoindustrie bewegt” // Yamuna Vortragsraum


Jetzt Ticket für die YogaWorld Stuttgart 2021 sichern!

Komplette Programm Übersicht der YogaWorld Stuttgart 2021
Vorheriger ArtikelPieter Vandewiele, Pierre Sports
Nächster ArtikelGabriela Bozic

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Playlist Yoga im Bett

Unsere Yoga-Playlist für den Winter kommt von Yogalehrerin Gina Weber von Pop Up Yoga München - passend zu ihrer Fotostrecke...

Numerologie & Yoga: Die Zahl Zwei

Unsere YOGA WORLD-Kolumnistin Denise Klier gibt euch Einblicke in die Verbindung zwischen der Numerologie und Yoga – diesmal geht...

30 Fragen an dich selbst, die dein Leben verändern können

Selbstreflexion: Erkenne dich selbst - das ist eine der großen Aufgaben des spirituellen Lebens. Swami Sivananda sagte, "Frag wer...

vervola: Yoga Fashion aus der Schweiz

Klein aber sehr fein. Das ist vervola. Das Schweizer Yoga-Kleider-Label vereint nachhaltige und natürliche Materialien in zarten Farben mit ...

Fünf Sprachen der Liebe

Wie kommunizierst du mit deinem Partner? Wie drückst du deine Zuneigung und Liebe aus? Autor und Seelsorger Gary Chapman...

Playlist des Monats Dezember

Unsere Yoga-Playlist des Monats kommt von Yogalehrerin Lina Frederike aus Leverkusen. Sie ist die Gründerin von Liebensfreu.de und ihre Playlist...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Mattenspray und Räucherwerk von ELIXR

Heute kannst du ein echt duftes Set von ELIXR...

30 Fragen an dich selbst, die dein Leben verändern können

Selbstreflexion: Erkenne dich selbst - das ist eine der...

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps