Anusara-Yoga

ist eine moderne Mischung des traditionellen Hatha-Yogas, Tantra-Philosophie und moderner Biomechanik, die von John Friend gegründet wurde. Übersetzt bedeutet Anusara “im Fluss des Göttlichen zu sein”. Der Yogastil ist einerseits auf die korrekte physische Ausrichtung, andererseits aber auch auf die individuelle Anpassung an den eigenen Körper bedacht.

Vorheriger ArtikelAnusara-Yoga
Nächster ArtikelAparigraha