Verbundene Asanas
Bild Title Sanskrit Name Sanskrit Name Beschreibung
Kranich Bakasana Baka = Kranich; Asana = Haltung
Gestützter Kopfstand Salamba Shirshasana Sa = mit; Alamba = Stütze; Shirsha = Kopf; Asana = Haltung
Nach oben zeigendes Brett Purvottanasana Purva = Osten (übertragen: Körpervorderseite); Ut = intensiv; Tan = ausstrecken; Asana = Haltung
Pfauenfeder Pincha Mayurasana Pincha = Feder; Mayura = Pfau; Asana = Haltung
Seitlicher Kranich Parshva Bakasana Parshva = Seite, Flanke; Baka = Kranich; Asana = Haltung
Pfau Mayurasana Mayura = Pfau; Asana = Haltung
Einbeinige Haltung des Koundinya II Eka Pada Koundinyasana II Eka = ein, Pada = Bein, Fuß; Koundinya = Name eines indischen Weisen; Asana = Haltung
Einbeinige Haltung des Koundinya I Eka Pada Koundinyasana I Eka = ein; Pada = Bein, Fuß; Koundinya = Name eines indischen Weisen; Asana = Haltung
Beidbeinige umgekehrte Stabhaltung Dwi Pada Viparita Dandasana Dwi = zwei, beide; Pada = Bein, Fuß; Viparita = umgekehrt; Danda = Stab; Asana = Haltung
Viergliedrige Stabhaltung Chaturanga Dandasana Chatur = vier; Anga = Glieder; Danda = Stab; Asana = Haltung
Haltung des Weisen Ashtavakra Ashtavakrasana Ashta = acht; Vakra = gebogen, verkrümmt; Asana = Haltung
Handstand Adho Mukha Vrikshasana Adho = abwärts; Mukha = Gesicht; Vriksha = Baum; Asana = Haltung
Feuerfliege Tittibhasana Tittibha = laut B.K.S. Iyengar ("Licht auf Yoga") ein Insekt ähnlich der Feuerfliege; Asana = Haltung
Taube Kapotasana Kapota = Taube; Asana = Haltung
Schulterpresse Bhujapidasana Bhuja = Schulter; Pida = Schmerz, Druck; Asana = Haltung
Eidechse Utthan Pristhasana Ut = intensiv; Tan = ausstrecken; Pristha = Buchseite; Asana = Haltung
Rockstar Camatkarasana Eine verlässliche Übersetzung scheint schwierig, wird häufig wiedergegeben mit „Haltung der ekstatischen Entfaltung des verzückten Herzens".
Brett
Delphin
Brett auf den Unterarmen
Seitliches Brett Vasishthasana Vasishtha = am herausragendsten, reichsten (Name verschiedener hinduistischer Heiliger und Sagengestalten); Asana = Haltung
Nach oben schauender Hund Urdhva Mukha Svanasana Urdhva = aufwärts, nach oben; Mukha= Gesicht; Shvana = Hund; Asana = Haltung
Rad Urdhva Dhanurasana Urdhva = aufwärts; Dhanu = Bogen; Asana = Haltung
Waage Tolasana Tola = Waagschale; Asana = Haltung
Asana Finder