Bliss Balls: Gerollte Energie

Diese Powerkugeln sind echte Alleskönner: Sie sind schnell gemacht, super gesund, stecken voller Energie und machen beim Vernaschen einfach nur glücklich. Vor allem dann, wenn du sie beim Zubereiten bereits mit einer Intention “füllst”.

Zutaten für ca. 20 Bliss Balls

  • 180 g weiche Datteln ohne Stein
  • 70 g Kokosöl
  • 70 g Cashewkerne, grob gehackt
  • 40 g Kakaopulver ungesüßt (Rohkostqualität)
  • 35 g Kokosraspel
  • 2 EL Nussbutter (Mandel, Erdnuss oder Cashew)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise gemahlene Vanille
  • 50 g gehackte Mandeln
  • Kokosraspeln zum Wälzen

Zubereitung

  1. Gebe die Datteln in den Mixer und zerkleinere sie so lange, bis ein klebriger Klumpen ohne größere Stückchen entsteht. Schmelze währenddessen das Kokosöl bei niedriger Hitze in einem Topf.
  2. Nun kommen Cashewkerne, Kakaopulver, Kokosraspel, Nussbutter, Salz, Vanille und das zerlassene Kokosöl dazu. Mische die Zutaten kräftig durch und gebe die Masse mit den gehackten Mandeln in eine Schüssel. Knete sie kräftig mit den Händen durch und stelle sie für 15 Minuten kühl.
  3. Danach formst du Kugeln aus der Masse und wälzt diese in den Kokosraspeln. Richte nun alles auf einem Teller an und lagere deine Energie Bällchen im Kühlschrank – hier sind sie etwa eine Woche haltbar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Auberginengemüse ayurvedisch zubereitet

Jahreszeitenunabhängig wird dieses ayurvedische Auberginengemüse zu einer ayurvedischen Wohltat. Einfach und schnell nachzukochen!

Meditation für ein heilendes Herz

Yoga kann das Herz weit machen und den Geist ruhig. Gerade in Zeiten von Verlust und echtem Herzensleid hilft...

Dr. Ronald Steiner: 3 Übungen bei Kniebeschwerden

Faszien streichen, Radfahrer, Fußwischer - Dr. Ronald Steiner zeigt dir drei Techniken, wie du Erkrankungen am Knie vorbeugen und...

Geschenkideen für Yogis – Ruth tut gut!

-Advertorial- Yogadecken und Tücher, Yogawear und Bolster, Taschen und Augenkissen - 100% bio, vegan und handmade. Wir stellen euch Ruth...

Dinkelotto mit Kürbis-Apfel-Kartoffel-Gemüse

Münchens Kultgastronomin Sandra Forster stellt uns regelmäßig ihre kulinarischen Tipps und Trends vor. Dieses Mal verrät sie uns ihr Lieblingsrezept mit Dinkelreis:

Yogaübungen für den Herbst

Am 22. September beginnt der kalendarische Herbst. Die Tage werden kürzer, Blätter fallen und die Natur zieht sich langsam...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Auberginengemüse ayurvedisch zubereitet

Jahreszeitenunabhängig wird dieses ayurvedische Auberginengemüse zu einer ayurvedischen Wohltat. Einfach und schnell nachzukochen!

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps