Blumenkohl-Couscous mit Käse und Tomaten

Von der griechischen Küche inspiriert, aber die Kohlenhydrate reduziert: Die leckere Couscous-Kreation spart gegenüber der traditionellen Variante pro Portion 30 Gramm Kohlenhydrate – und enthält eine volle Tagesration Vitamin C.

Zutaten für 6 Portionen:
2 Tassen halbierte Kirschtomaten ++ 3 EL Olivenöl ++ 1 große Zitrone,
ausgepresst ++ 1 TL körniger Senf ++ ½ TL Honig ++ 2 EL Kapern ++
1 Handvoll frischer Dill, gehackt ++ 1 Blumenkohl, in Röschen zerteilt ++
200 g Halloumi-Käse, klein gewürfelt

Zubereitung:
Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad vor. Beträufeln Sie die Tomaten mit ½ EL Öl und braten Sie sie etwa 10 Minuten lang auf einem Blech. Verquirlen Sie 2 EL Öl, Zitronensaft, Senf und Honig in einer Schüssel. Rühren Sie Kapern und Dill unter und schmecken Sie das Dressing mit Salz und Pfeffer ab.
Zerkleinern Sie den Blumenkohl im Mixer zu einer körnigen, Couscous-artigen
Konsistenz. Erhitzen Sie den restlichen ½ EL Öl in einer großen Pfanne und braten Sie den Blumenkohl darin etwa 5 Minuten, bis er goldbraun ist. Vermengen Sie den Blumenkohl mit Dressing, Tomaten und Käse.

Nährstoff-Info:

pro Portion 224 Kalorien, 17 g Fett (davon 8 g gesättigt),
8 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 10 g Eiweiß, 511 mg Natrium


Foto: Jennifer Olson

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Tipps vom Yogadude: Freiberuflich oder gewerbetreibend – arbeiten als Yogalehrer*in

Der "Yogadude" Thomas Meinhof schreibt bei uns über das Thema Yoga & Business. Heute: Was ist der Unterschied zwischen...

Faszienyoga mit Amiena Zylla: Der lange Krieger

Fußdehnung gegen Nackenschmerz? Klingt erst mal seltsam, doch im Faszienyoga denkt man in größeren Zusammenhängen – beziehungsweise in langen...

Good Vibes – mit Yoga Journal Covermodel Lalah Delia

Lalah Delia ist Wellness-Trainerin und Bestsellerautorin des Buches "Vibrate Higher Daily". Sie ist unser aktuelles Covermodel und die lebende...

Quick Tips: Verletzungsgefahr Yoga

Wie steht es um die Verletzungsgefahr im Yoga? Wir fragen nach. Dazu lesen wir eine im Orthopaedic Journal of...

Chinesische Kräuterheilkunde: Mit Pflanzen gegen Stress

Schon mal von Adaptogenen gehört? Dann wird es jetzt aber Zeit! Diese besonderen Pflanzenwirkstoffe können helfen, Stress nachhaltig abzubauen:...

Vagus der Wunder-Nerv

"Erstmal tief ausatmen!" – das sagt sich YOGA JOURNAL-Chefredakteurin Stephanie Schauenburg noch viel häufiger, seit sie Bekanntschaft mit dem...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Vagus der Wunder-Nerv

"Erstmal tief ausatmen!" – das sagt sich YOGA JOURNAL-Chefredakteurin...

Faszienyoga mit Amiena Zylla: Der lange Krieger

Fußdehnung gegen Nackenschmerz? Klingt erst mal seltsam, doch im...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps