Buch-Tipp: Mit Yoga leben. Im Hier und Jetzt.

Jäger des verlorenen Schatzes: Aber halt! Dieser Schatz ist gar nicht verloren. Es braucht „nur“ Momente der Konzentration, um wahrzunehmen, dass wir nichts mühevoll vergolden müssen, sondern selbst die Schatztruhe sind. „Der Traum von einem perfekten Leben verhindert, dass wir direkt am Leben teilhaben“, schrei­ben die Autoren im Vorwort, und tatsächlich wollen wir auch die Yogapraxis oftmals „beherrschen“, anstatt sie zu erleben. Dazu haben sich Berthold Henseler und Patrick Broome nicht vorgenommen, etwas strapazierte Begriffe wie „Achtsamkeit“, „Energie“ und „Hingabe“ erneut durch die Definitionsschleife zu schicken. Vielmehr haben sie pragmatische Vorschläge und Übungsreihen zusammengestellt, die sich nicht auf bestimmte Stile, Systeme und Situationen beschränken, sondern uns mit humorvollen „Achtung Yogi!“-Aufrufen aus Routinen wecken und ins innere Erleben schicken. Eben ganz ins viel beschworene „Hier und Jetzt“ – denn da wollen wir alle ja endlich hin.

Mit Yoga leben. Im Hier und Jetzt.Fazit: Was die von Co-Autor Patrick Broome unterrichtete Fußballnationalmannschaft stark gemacht hat: Ab 30. September beim Buchhändler Ihres Vertrauens!

Foto von Daria Shevtsova von Pexels

MIT YOGA LEBEN. IM HIER UND JETZT von Berthold Henseler und Patrick Broome, Allegria Verlag , ca. 15 Euro

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Black Friday? Nein, heute ist Circular Monday!

Zum vierten Mal in Folge findet der nachhaltigste Montag des Jahres statt, der Montag vor dem Black Friday: Circular Monday,...

Hummus aus Rote Bete und Granatapfel

Leuchtend rote Granatapfelkerne und intensive Rote Bete geben diesem Rezept seine unvergleichliche Farbe. Mach es dir daheim gemütlich und...

Übungen für eine heilende Atmung von Roland Steiner

Eine tiefe, bewusste Atmung beruhigt nicht nur die Nerven, sie kräftigt auch die Muskulatur. Sie entlastet die gerade Rückenmuskulatur,...

Kinderyoga: Eine spielerische Sequenz aus der Natur

In dieser kleinen Kinderyoga Sequenz erklärt Yogalehrerin Maja wie die saubere Luft zum Atmen entsteht und wieso es so...

Warte nicht auf Morgen: Warum du im JETZT leben musst

Monatelang im Krisenmodus und jetzt? Wann wird es endlich besser? Wann hört Corona endlich auf und wann bekommen wir...

Wie gefühlte Zeit unser Bewusstsein beeinflusst – Satsang Kolumne

In der Satsang-Kolumne antwortet Dr. MoonHee Fischer, promovierte Religionsphilosophin, im Bereich der alternativen Heilung tätig, auf eure dringenden (Sinn-)Fragen. Schreibe...
- Werbung -

Pflichtlektüre

“Namasté”: Was bedeutet das eigentlich?

Die Geste Namasté steht für die Überzeugung, dass sich in jedem Menschen ein göttlicher Funke befindet - und zwar im Herz-Chakra. Wenn wir sie ausüben, würdigt unsere eigene Seele damit die Seele unseres Gegenübers.

Kinderyoga: Eine spielerische Sequenz aus der Natur

In dieser kleinen Kinderyoga Sequenz erklärt Yogalehrerin Maja wie...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps