Du bist, was du isst!

Bewusstes Essen ist in unserer hektischen Zeit beinahe ein Luxus geworden, den sich kaum einer leistet. Dabei macht es Spaß, den eigenen Körper mit Leckerem und Nahrhaftem zu versorgen. Indra Kaur, Leiterin des Kundalini-Workshops “Yoga für den Stoffwechsel und gesunde Essgewohnheiten” will sogar noch einen Schritt weiter gehen: “Essen ist Leben. Wir sind, was wir essen. Essen ist Ausdruck der Liebe – für dich selbst und für deine Umwelt!”.

Leider sieht die Realität oft anders aus: Wir essen zu viel oder zu wenig, die für uns falschen Dinge, gleichen einen Mangel an Zuwendung mit Süßigkeiten aus, belohnen oder bestrafen uns sogar mit Hilfe von Essen – allgemein scheint das Verhältnis zwischen uns und unserer Nahrung kompliziert geworden. Es dauert gar nicht so lange, bis daraus ein gestörtes Ess-Verhalten entstehen kann. Bemerkbar macht sich das sowohl in unserer Psyche als auch in Form von Verdauungs- und Stoffwechselstörungen.

 

Das Neueste

Was passiert im Frauenkreis?

Spiritueller Trend oder uralte Tradition? Frauenkreise oder "Women's Circles" finden gerade in der Yogaszene immer mehr Zuspruch....

Kann ein Atheist spirituell sein? Satsang Kolumne

In der Satsang-Kolumne antwortet Dr. MoonHee Fischer, promovierte Religionsphilosophin, im Bereich der alternativen Heilung tätig, auf eure...

Wie finde ich meinen Seelenpartner?

Wäre es nicht schön, deinem Seelenpartner einfach im Park über den Weg zu laufen? Und wäre es...

Meditation in 15 Minuten: Frei in der Natur

Im Freien vertiefen wir unsere Verbindung zur Natur und zur eigenen Mitte. In 5 simplen Schritten zeigt...

Heilkraft der Natur: Kleine Kräuterkunde

Du wolltest dir schon immer einen eigenen Kräutergarten anlegen? Sehr gut, denn Petersilie, Minze und andere Kräuter...

Yoga gegen Stress und Depression

In schwierigen Lebensphasen kann Yoga eine besonders große Hilfe sein. Das hat auch Sandra erfahren, die durch...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Meditation in 15 Minuten: Frei in der Natur

Im Freien vertiefen wir unsere Verbindung zur...

Kann ein Atheist spirituell sein? Satsang Kolumne

In der Satsang-Kolumne antwortet Dr. MoonHee Fischer,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps