Gewinnspiel: GoBunion Hallux-valgus-Socken

Gründerin Sarita Bradley weiß, was Frauen brauchen: Zehentretter-Strümpfe gegen “Hallux valgus” von ihrem Unternehmen GoBunion. Du weißt nicht, wovon wir sprechen? Dann wird dich das 15. Türchen überraschen!

-Anzeige-

“Hallux valgus”, so nennt man eine Verkrümmung der Großzehe in Richtung restlicher Zehen am Fuß. Laut GoBunion-Gründerin Sarita Bradley sind ca. 10 Millionen Frauen von der schmerzhaften Verkrümmung betroffen. Auch die Gründerin Sarita Bradley selbst leidet darunter, weswegen sie mit ihrer Orthopädin ihre medizinischen Hallux-valgus-Strümpfe entwarf – und 2019 sogar bei der bekannten Gründershow “Die Höhle der Löwen” gewann!

Bist du auch eine der Frauen, die unter einer Verkrümmung ihrer Großzehen leiden? Dann kannst du dich über Türchen 16 besonders freuen, denn wir verlosen folgende Strümpfe und Füßlinge von GoBunion in verschiedenen Größen:

  • 1x Socken in Größe 35-38
  • 1x Socken in Größe 39-42
  • 1x Füßlinge in Größe 35-38
  • 1x Füßlinge in Größe 39-42

Aber wie funktionieren die Socken? Die Zehentrenner dehnen die Großzehen mit Hilde eines integrierten Zehenspreizer mit verlängertem Zehensteg (aus nachhltigem TPE-Material) sanft in ihre ursprüngliche Position zurück, wodurch dein Gelenk entlastet und einer weiteren Verschlimmerung vorgebeugt wird. Wichtig ist Sarita Bradley, dass ihre Strümpfe nicht verrutschen und alltagstauglich sind. Das bedeutet auch, dass sich keine Frau wegen ihrer Socken schämen sollte, weshalb sich die Socken aus visueller Sicht nicht von herkömmlichen unterscheiden. Obendrauf werden die Socken nachhaltig produziert und sind zu 100% biologisch abbaubar!

Fülle dieses Formular aus, um zu die Chance auf einen der Gewinne zu haben:

    Wir drücken die Daumen. Das Gewinnspiel läuft bis zum 24.12.20 Die Gewinner*innen werden im Januar 2021 via E-mail informiert. Hier geht’s zu den Teilnahmebedingungen. Noch mehr tolle Gewinnspiele findest du in unserem YogaWorld-Adventskalender.


    Titelfoto von Lisa Fotios von Pexels

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Bhramari Pranayama – die 5 Varianten der Bienenatmung

    Um an die Bedeutung der Biene für Mensch und Natur zu erinnern, haben die Vereinten Nationen den 20. Mai...

    YogaWorld München: Unsere Tipps für den perfekten Messetag

    Die YogaWorld Mitmach-Messe findet am 25./26. Juni endlich wieder in München statt. Renommierte Yogi*nis wie Dr. Patrick Broome oder...

    Sechs wichtige Mudras und ihre Bedeutung

    In Mudras, den traditionellen yogischen Handhaltungen, liegt eine tiefe Kraft. Sie kann uns dabei helfen, inneren Frieden, Mut und...

    Sonne essen – und in die Welt tragen

    Tierische Produkte, Alkohol, Zucker? Wer Yoga praktiziert, wird früher oder später hinterfragen, was er isst und trinkt und warum....

    25./26. Juni YogaWorld Mitmach-Messe

    Im Juni öffnet unsere YogaWorld Mitmach-Messe im MTC in München ihre Türen: YogaWorld meets Vegan-Start-up Area! Erlebe den besonderen...

    Asana, das körperliche Training im Yoga – von Sascha Peschke

    Training im Yoga ist natürlich nicht nur auf die Muskulatur begrenzt. Vielmehr wird versucht alle Aspekte des Selbst einzubeziehen,...
    - Werbung -

    Pflichtlektüre

    Bhramari Pranayama – die 5 Varianten der Bienenatmung

    Um an die Bedeutung der Biene für Mensch und...

    Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

    Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem...

    Das könnte dir auch gefallen
    Unsere Tipps