Gewinnspiel: Immunboost von Padma

In unserem yogischen Adventskalender findest du heute je 3x Padma 28 active à 100 Kapseln. Unser Immunsystem ist rund um die Uhr gefordert. Die Abwehr von Schadstoffen, Viren und Bakterien ist die Aufgabe von spezialisierten Immunzellen. Durch die kleinsten Gefäße (Mikrogefäße) gelangen diese Immunzellen bis zu unseren äußersten Körperzellen und nehmen dann dort ihre Schutzfunktion wahr. Werden die Zellen gut mit Nährstoffen versorgt, sind diese vital und unterstützen dadurch eine normale Immunabwehr.

-Anzeige-

Gesunde Ernährung, ausreichend Bewegung und genügend Erholungs- und Regenerationsphasen helfen folglich, das Immunsystem im Lot zu halten, eine normale Durchblutung sicherzustellen und die Körperzellen vor oxidativem Stress zu schützen.

Ein aktives Immunsystems – heutzutage wichtiger denn je

Insbesondere bei Belastungen oder in stressigen Phasen des Lebens ist der Schutz vor oxidativem Stress wichtiger als sonst. Die bewährte Kräuterformel PADMA 28 active enthält pflanzliche Schutzstoffe, synergistisch mit Vitamin C. Der Nährstoff Vitamin C trägt dazu bei, Zellen vor oxidativem Stress zu schützen, und so die Körperzellen zu ernähren, das Immunsystem sinnvoll zu unterstützen und für eine normale Funktion der Blutgefäße zu sorgen. Darüber hinaus unterstützt es in allen Lebensphasen einen normalen Energiestoffwechsel.

Die Originalrezeptur PADMA 28 active basiert auf der bekannten 28. Rezeptur einer überlieferten tibetischen Formelsammlung. Diese Rezeptur kam vor über 100 Jahren nach Europa und ist seit über 40 Jahren bekannt als Schweizer Kräutermittel. Empfohlen werden 1-2 mal täglich 2 Kapseln vor oder zu einer Hauptmahlzeit, am besten mit einem Glas warmem Wasser. Die Kapseln enthalten keine künstlichen Konservierungsstoffe, sind laktose- und glutenfrei, sowie vegan.

Seit über 50 Jahren produziert PADMA bewährte Tibetische Kräuterrezepturen in der Schweiz. PADMA setzt auf ausgewählte naturbelassene Rohstoffe, Qualität und Reinheit, laborgeprüft und nach höchsten Standards verarbeitet. Um die Eigenschaften der natürlichen Pflanzenstoffe voll auszuschöpfen und für den menschlichen Organismus optimal bereitzustellen, werden die Pflanzen und Mineralien naturbelassen verwendet. So verbindet PADMA das alte Wissen aus Tibet mit Schweizer Qualität.

Fülle dieses Formular aus, um zu die Chance auf den Gewinn zu haben:

    Wir drücken die Daumen. Das Gewinnspiel läuft bis zum 24.12.2020 Die Gewinner werden im Januar 2021 via E-mail informiert. Hier geht’s zu den Teilnahmebedingungen. Noch mehr tolle Gewinnspiele findest du in unserem YogaWorld-Adventskalender.


    Titelfoto von Artem Podrez von Pexels

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Das Neueste

    Tipps vom Yogadude: Freiberuflich oder gewerbetreibend – arbeiten als Yogalehrer*in

    Der "Yogadude" Thomas Meinhof schreibt bei uns über das Thema Yoga & Business. Heute: Was ist der Unterschied zwischen...

    Faszienyoga mit Amiena Zylla: Der lange Krieger

    Fußdehnung gegen Nackenschmerz? Klingt erst mal seltsam, doch im Faszienyoga denkt man in größeren Zusammenhängen – beziehungsweise in langen...

    Good Vibes – mit Yoga Journal Covermodel Lalah Delia

    Lalah Delia ist Wellness-Trainerin und Bestsellerautorin des Buches "Vibrate Higher Daily". Sie ist unser aktuelles Covermodel und die lebende...

    Quick Tips: Verletzungsgefahr Yoga

    Wie steht es um die Verletzungsgefahr im Yoga? Wir fragen nach. Dazu lesen wir eine im Orthopaedic Journal of...

    Chinesische Kräuterheilkunde: Mit Pflanzen gegen Stress

    Schon mal von Adaptogenen gehört? Dann wird es jetzt aber Zeit! Diese besonderen Pflanzenwirkstoffe können helfen, Stress nachhaltig abzubauen:...

    Vagus der Wunder-Nerv

    "Erstmal tief ausatmen!" – das sagt sich YOGA JOURNAL-Chefredakteurin Stephanie Schauenburg noch viel häufiger, seit sie Bekanntschaft mit dem...
    - Werbung -

    Pflichtlektüre

    Vagus der Wunder-Nerv

    "Erstmal tief ausatmen!" – das sagt sich YOGA JOURNAL-Chefredakteurin...

    Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

    Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
    Unsere Tipps