GEWINNSPIEL: VEGAN WORLD. JAHRESABO ZU GEWINNEN.

Wenn du schon länger das Yoga Journal liest, dann bist du bestimmt schon einmal auf unser Schwestermagazin VEGAN WORLD aufmerksam geworden. Hier erwarten dich leckere Rezepte und Lifestyle-Fragen rund um pflanzliche Ernährung.

Online lesen oder zufällig die Zeitschriften der Mitbewohner*innen durchblättern is ja ganz nett, wenn du aber die VEGAN WORLD immer pünktlich und bequem alle 2 Monate in deinem Briefkasten vorfinden möchtest, können wir dir ein Abo nur wärmstens ans Herz legen. Damit kannst du natürlich auch bei anderen Menschen Interesse am Thema wecken oder ihnen eine Freude machen.

Bewusst genießen, nachhaltig leben – die Vegan World verführt mit einer Vielfalt veganer Rezepte, die auch Omnivoren das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Dazu informieren wir mit einem bunten Mix aus kritischen und unterhaltsamen Artikeln über regionale und Bio-Produkte, über die globalen Auswirkungen unseres Konsumverhaltens sowie über die Tücken und Freuden des veganen Alltags.

Pünktlich zum nahenden Fest und zum Jahreswechsel verlosen wir 3 Jahresabos der Vegan World. Jung, kritisch, cool: VEGAN WORLD – das vegane Koch- und Lifestylemagazin. Alle 2 Monate neu in deinem Bioladen, Kiosk oder deinem Briefkasten. Einzelausgaben und Abos kannst du natürlich auch direkt auf der Website bestellen.

Wir verlosen drei Jahresabos für die Vegan World Zeitschrift. Fülle einfach unser Kontaktformular mit dem Betreff “Vegan World Abo” aus und schon bist du im Lostopf. Wir drücken die Daumen. Das Gewinnspiel läuft bis zum 24.12. Die Gewinner werden im Januar 2020 via E-Mail informiert. Hier geht’s zu den Teilnahmebedingungen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Beruhigende Kindermeditation mit Video

Auch Räuberkinder, Piratenzwerge, Drachenbezwinger und Kletteräffchen brauchen mal eine Pause - mit dieser wunderbaren Steinmeditation von Florian...

Surf & Balance Yoga: Übungsvideo für Einsteiger

Kraftvolle Yoga-Flows zu entspannter Sommer-Musik - genau das Richtige um schlechter Laune den Garaus zu machen. Yogalehrerin...

Burger aus Roter Bete, braunem Reis und Karotten

Hier ist er: der herzhafte, köstliche Veggie Burger, der jeden Frikadellen-Esser neidisch macht. Was einen richtig guten Burger ausmacht?...

Satsang-Kolumne: Anleitung zum Glücklichsein. Wir beantworten deine Fragen

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich treffen in der Wahrheit. Traditionell wurde der Begriff...
- Werbung -

Handstand lernen in 7 Schritten

Den Handstand ohne Wand zu üben, ist der beste Weg, sagt Andrea Ferretti. Wie das geht und welche Vorübungen...

Täglich gratis live Yoga Stunden mit Marcel

Lust auf eine kostenlose Live Yoga Session? Dann schaut doch mal auf Insta bei Marcel Clementi vorbei....
- Werbung -

Pflichtlektüre

Surf & Balance Yoga: Übungsvideo für Einsteiger

Kraftvolle Yoga-Flows zu entspannter Sommer-Musik - genau...

“Namasté”: Was bedeutet das eigentlich?

Die Geste Namasté steht für die Überzeugung, dass sich in jedem Menschen ein göttlicher Funke befindet - und zwar im Herz-Chakra. Wenn wir sie ausüben, würdigt unsere eigene Seele damit die Seele unseres Gegenübers.
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps