Jahreshoroskop 2014: Fische

61

So sind Sie:

Ihre Sehnsucht hat etwas Allumfassendes an sich und wenn Sie verliebt sind, könnten Sie die ganze Welt umarmen. Grund dafür ist Ihre grenzenlose Hingabefähigkeit. Erotik ist für Sie Verschmelzung und Auflösung. Sie mögen Menschen, die zu gut für diese Welt sind und die Sie retten können. Diese Selbstlosigkeit erstrecken Sie auf alles und jeden – aber sobald jemand Sie festnageln will, tauchen Sie ab!

Das kommt 2014 auf Sie zu:

2014 werden Sie Ihre Umgebung so verzaubern, dass Ihnen alle wie von selbst in den Schoß fallen. Sie verführen und werden verführt. Sie lassen Träume wahr werden, und niemand wird vor Ihrem Idealismus sicher sein. Rat der Sterne: Lassen Sie sich dabei nicht ausnutzen und seien Sie wählerisch! Nicht jeder hat Ihr Engagement verdient.

So bleiben Sie in Balance:

Als Fische-Geborener sollten Sie ganzheitliche Wellness-Anwendungen wählen, zum Beispiel Yoga und Meditation. Wenn Sie also regelmäßig in den berühmten Lotussitz gleiten und Haltungen wie den „Fisch“ (Matsyasana) einnehmen, haben Sie gute Chancen auf innere Gelassenheit. Außerdem sollten Sie verstärkt auf Ihre Füße achten, indem Sie regelmäßig zur Pediküre und Fußreflexzonenmassage gehen. Die Füße sind nicht umsonst der Sitz der Spiritualität und werden in vielen Religionen vor besonderen Ritualen gereinigt.