Start Yoga Glossar

Glossar

“Namasté”: Was bedeutet das eigentlich?

Die Geste Namasté steht für die Überzeugung, dass sich in jedem Menschen ein göttlicher Funke befindet - und zwar im Herz-Chakra. Wenn wir sie ausüben, würdigt unsere eigene Seele damit die Seele unseres Gegenübers.

Yoga und funktionelles -Training: Ein Widerspruch?

Nein, sagt Patrick Broome, Yogalehrer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, der seine ganz persönliche Mischung von Cross Yoga übt. Seit ich Vater bin, habe ich nur noch...

Was ist überhaupt Energie

Dass hinter dem Thema Energie sehr viel mehr steckt als Strom aus der Steckdose und Atomausstieg, erleben wir Tag für Tag: Wenn die Sonne...

Beliebt