Montags-Mantra

SUPER(M)OM!

Egal, wie man zu diesem Feiertag steht: Der Muttertag erinnert uns an unsere Herkunft. Ob wir auf Kommando „Danke“ sagen und einen Strauß Blumen...

Montags-Mantra: Disziplin macht glücklich

Mit Ostern endet auch die Fastenzeit. Doch wie viele können wirklich von sich behaupten, dass sie ihren Verzicht aufrichtig durchgehalten haben? Auch im Alltag...

Montags-Mantra: Die längste Liebe des Lebens

Überladene Teller aus Angst, zu kurz zu kommen, fliegende Fäuste um die Fernbedienung, Wettrennen um den Platz im Bett der Eltern: Erinnerungen an die...

Montags-Mantra: Authentizität und Fasching

Helau, Alaaf und überhaupt – wir sind am Höhepunkt der Karnevalszeit. Einmal im Jahr tauschen viele ihre normalen Klamotten und Rollen und lassen es...

Montags-Mantra: Warum mache ich das eigentlich?

Was mache ich hier eigentlich gerade? Mache ich das wirklich gerne? Ist es wirklich wichtig für mich? Ob der Job, der Elternabend am Mittwoch...

Montags-Mantra: So schön!

Liebe ist schön: Prickelnd, aufregend, ruhig und lebendig. Hochs, Tiefs und kontinuierliche Arbeit gehören natürlich auch dazu. Und die Liebe fängt bei uns selber...

Montags-Mantra: Die Zeit bewusst einteilen

Die meisten und dümmsten Fehler passieren in der Hektik! Wir haben sicher nicht immer Zeit, über alles ausführlich nachzudenken. Aber wenn wir keine Zeit...

Montags-Mantra: Sei die Veränderung…

Das heutige Montags-Mantra beginnt mit einem bekannten Zitat: Sei du selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest  – Mahatma Gandhi Gandhis Worte erinnern uns...

Montags-Mantra: Bereichernde Begegnungen

Manchmal sagen Fremde einen Satz, der uns zum Nachdenken bringt. Oder ein guter Freund hält uns einen Spiegel vor, durch den wir Dinge klarer sehen. Reflexion und Innenschau...

Montags-Mantra: Leise stark

Beim Lesen unserer Kern-Kolumne über yogische Antworten auf Populismus musste ich seit langem mal wieder an  "Es sind nicht immer die Lauten stark" von...

Montags-Mantra: (Zu) Frieden (heit)

Weihnachten und Silvester liegen hinter uns – bei den Meisten war richtig viel los in den letzten Wochen. Mittlerweile haben wir uns wieder erholt...

Montags-Mantra: Freiheit kommt von innen!

Ein Jahreswechsel ist für viele auch ein Wendepunkt. Zeit, sich von altem Ballast zu befreien. Eckhart Tolle sagt es so: Schuld, Bedauern, Groll, Trauer, Bitterkeit,...

Montags-Mantra: Leinen los!

Der Weihnachtsbraten ist fast verdaut und wer im Vorweihnachts-Stress war, erholt sich so langsam wieder. Jetzt kommt die Zeit, das alte Jahr Revue passieren zu lassen...

Montags-Mantra: Segensmantra aus dem Kundalini

Häufig enden Kundalini-Yogaklassen mit dem gemeinsamen Singen eines Mantras, das ursprünglich ein traditioneller irischer Segen ist:   May the long time sun shine upon you, all love...

Montags-Mantra: Amma und die Liebe zur göttlichen Mutter

  Amma Amma Taye Akhilandeshwari Niye Annapurneshwari Taye Om Adi Parashakti Niye   „Oh Mutter, geliebte göttliche Mutter, Göttin des Universums, die du alle Wesen ernährst, du bist die höchste Kraft.“   „Amma“ ist wie...

Montags-Mantra: Dunkelheit ist nur die Abwesenheit von Licht

Wer einsam ist, der leidet, fühlt sich kraftlos, traurig und leer. Was kann man gegen diese Einsamkeit tun? "Die Dunkelheit der Einsamkeit kann nicht direkt bekämpft werden....

Montags-Mantra: Fehlerhaft ist fabelhaft

Du kamst nicht auf diese Erde um bedingungslose Liebe zu beherrschen. Das ist der nährende Boden aus dem du kommst und zu dem du...

MONTAGS-MANTRA: Om Eim Saraswatyei Swaha

Für einen guten Flow: Saraswati („die Fließende“) erschafft als Brahmas weibliche Kraft (Shakti) durch ihre Sprach- und Singkraft das Universum. Ihr zentrales Attribut ist die...

Montags-Mantra: Keine Angst vor großen Träumen

Die Kraft der Träume ist stark. Sie ist die Kraft des eigenen, selbstbestimmten Lebens. Alles liegt in deiner Macht. Alles, was du dir wünscht, was du dir erträumst,...

Montags-Mantra: Halte nicht fest!

“Halte dich nicht an jemandem fest, sonst wirst du nicht denjenigen treffen, der kommt.” Auf und ab. Kommen und gehen. Egal, wie schnell du schwimmst, wie...