Kulau

KULAU bedeutet in der Sprache Tok Pisin, die auf Papua Neu Guinea gesprochen wird, „junge grüne Kokosnuss“. KULAU wurde 2008 gegründet und steht heute für ein junges passioniertes Unternehmen aus Berlin, das sich nicht nur der Trinkkokosnuss sondern einer Reihe von spannenden Kokosnussprodukten verschrieben hat. 2015 gibt es von KULAU neben den grünen Nüssen drei Sorten Bio-Kokoswasser aus jungen Kokosnüssen, unter 40 °C schonend kaltgeschleudertes Bio-Kokosöl aus frischgeernteten Kokosnüssen und Bio-Kokosblütenzucker aus den Blüten der Kokosnusspalme. Ganz neu seit der Biofach 2015 gibt es von KULAU auch das glutenfreie und ballaststoffreiche KULAU Bio-Kokosmehl.

Webseite: www.kulau.de

Vorheriger ArtikelKamah
Nächster ArtikelNaam Yoga

Das Neueste

Auberginengemüse ayurvedisch zubereitet

Jahreszeitenunabhängig wird dieses ayurvedische Auberginengemüse zu einer ayurvedischen Wohltat. Einfach und schnell nachzukochen!

Meditation für ein heilendes Herz

Yoga kann das Herz weit machen und den Geist ruhig. Gerade in Zeiten von Verlust und echtem Herzensleid hilft...

Dr. Ronald Steiner: 3 Übungen bei Kniebeschwerden

Faszien streichen, Radfahrer, Fußwischer - Dr. Ronald Steiner zeigt dir drei Techniken, wie du Erkrankungen am Knie vorbeugen und...

Geschenkideen für Yogis – Ruth tut gut!

-Advertorial- Yogadecken und Tücher, Yogawear und Bolster, Taschen und Augenkissen - 100% bio, vegan und handmade. Wir stellen euch Ruth...

Dinkelotto mit Kürbis-Apfel-Kartoffel-Gemüse

Münchens Kultgastronomin Sandra Forster stellt uns regelmäßig ihre kulinarischen Tipps und Trends vor. Dieses Mal verrät sie uns ihr Lieblingsrezept mit Dinkelreis:

Yogaübungen für den Herbst

Am 22. September beginnt der kalendarische Herbst. Die Tage werden kürzer, Blätter fallen und die Natur zieht sich langsam...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem...

Meditation für ein heilendes Herz

Yoga kann das Herz weit machen und den Geist...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps