Lieblings-Pins der Woche: Flash-Tattoos

Hübsche Flash-Tattoos für Yoginis, Bohemian Lovers und Barfuß-Läufer(innen)!

Jede Woche stöbern wir für euch auf Pinterest und stellen euch unsere Lieblings-Pins vor. Mit diesen Flash-Tattoos kann die nächste Feier oder das nächste Festival definitiv kommen! Schaut euch doch mal um, und lasst euch inspirieren. Was sind Flash-Tattoos? Das sind Klebe-Tattoos, meist in Gold und Silber, aber auch in bunt oder schwarz erhältlich. Sie lassen sich beliebig zuschneiden, angefeuchtet auf der Haut anbringen und können dann 4-5 Tage bewundert werden. Die Tattoos kann man schon in ein paar Läden kaufen oder ganz einfach auf etsy online bestellen.

flash_tattoo_bling flash_tattoo_pinterest flash_tattoos_etsy_2

 

 

 

 

 

 

Habt ihr die Glitzer-Tattoos schon einmal selber ausprobiert? Wir würden uns über euer Feedback oder Fotos freuen. Schickt uns doch eine E-Mail an redaktion@yogajournal.de.

flash_tattoos_etsy

 

 

 

 

 

 

 


Quellen: Pinterest

Vorheriger ArtikelBinh Le
Nächster ArtikelNeue Instagram-Challenge: #FreundeDankYoga

Das Neueste

Yoga (Girl) Playlist von Rachel Brathen

Unsere Playlist der Woche kommt von der schwedischen Yoga-Lehrerin Rachel Brathen, die mit Mann und Kind auf...

8 Techniken, die Ängste und Stress lösen und keine Atem-Übungen sind

Fragt man Therapeuten und Experten für mentale Gesundheit nach direkten Anwendungen gegen Ängste und Stress, gehen die...

Chakra-Power für eine gute Partnerschaft

Ist es wirklich egal, mit wem man zusammen ist, solange man sich selbst liebt? Die richtigen Ratgeber können einen...

Hilfsmittel im Yoga: Das können Block, Gurt & Co.

Viele Yogastile unterscheiden sich alleine aufgrund der Verwendung von Hilfsmitteln. Block, Gurt, Bolster, Decke? Gerade in Zeiten...
- Werbung -

Satsang-Kolumne: Philosophin Dr. MoonHee Fischer beantwortet deine Fragen

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

Knie im Yoga: Tipps von Timo Wahl zum empfindlichsten Körperteil

Das Knie wird im Yoga oft stark beansprucht. Hier räumt Yoga-Lehrer Timo Wahl  mit Missverständnissen aus der Praxis auf....
- Werbung -

Pflichtlektüre

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps