Lieblings-Pins der Woche: Flash-Tattoos

Hübsche Flash-Tattoos für Yoginis, Bohemian Lovers und Barfuß-Läufer(innen)!

Jede Woche stöbern wir für euch auf Pinterest und stellen euch unsere Lieblings-Pins vor. Mit diesen Flash-Tattoos kann die nächste Feier oder das nächste Festival definitiv kommen! Schaut euch doch mal um, und lasst euch inspirieren. Was sind Flash-Tattoos? Das sind Klebe-Tattoos, meist in Gold und Silber, aber auch in bunt oder schwarz erhältlich. Sie lassen sich beliebig zuschneiden, angefeuchtet auf der Haut anbringen und können dann 4-5 Tage bewundert werden. Die Tattoos kann man schon in ein paar Läden kaufen oder ganz einfach auf etsy online bestellen.

flash_tattoo_bling flash_tattoo_pinterest flash_tattoos_etsy_2

 

 

 

 

 

 

Habt ihr die Glitzer-Tattoos schon einmal selber ausprobiert? Wir würden uns über euer Feedback oder Fotos freuen. Schickt uns doch eine E-Mail an redaktion@yogajournal.de.

flash_tattoos_etsy

 

 

 

 

 

 

 


Quellen: Pinterest

Vorheriger ArtikelBinh Le
Nächster ArtikelNeue Instagram-Challenge: #FreundeDankYoga

Das Neueste

Geschenkideen für Yogis – Ruth tut gut!

-Advertorial- Yogadecken und Tücher, Yogawear und Bolster, Taschen und Augenkissen - 100% bio, vegan und handmade. Wir stellen euch Ruth...

Dinkelotto mit Kürbis-Apfel-Kartoffel-Gemüse

Münchens Kultgastronomin Sandra Forster stellt uns regelmäßig ihre kulinarischen Tipps und Trends vor. Dieses Mal verrät sie uns ihr Lieblingsrezept mit Dinkelreis:

Yogaübungen für den Herbst

Am 22. September beginnt der kalendarische Herbst. Die Tage werden kürzer, Blätter fallen und die Natur zieht sich langsame...

Der schimmernde Lotus

Lotosblüten sind was Wunderschönes – und wer würde als Yogi*ni nicht gerne entspannt im Lotos sitzen? Leider ist das...

Herbstmond: 6 schöne Vollmond Rituale

Heute Nacht ist Vollmond – genauer gesagt sogar Herbstmond. Der letzte Mond des Sommers läutet damit ab dem 22....

Dr. Ronald Steiner: Alignment Cues für Utthita Trikonasana

In der „gestreckten Dreieckshaltung“ formt der Körper mehrere ineinander stehende annähernd gleichseitige Dreiecke. Energetisch gesehen transformieren wir dabei Energie...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Yogaübungen für den Herbst

Am 22. September beginnt der kalendarische Herbst. Die Tage...

Herbstmond: 6 schöne Vollmond Rituale

Heute Nacht ist Vollmond – genauer gesagt sogar Herbstmond....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps