Meditation “on the go”: Vom Rasen zum Reisen

Mit dem Begriff „Meditation“ assoziieren wir häufig das Bild vom dickbäuchigen Buddha im Lotussitz. Intensive Meditation kann aber auch im Gehen erlebt werden. 

Wie das geht, demonstrierte das Netzwerk Slowmotion bei einer öffentlichen Gehmeditation unter dem Motto „In die Mitte gehen“. Schritt für Schritt konnten die Teilnehmer auf einer einstündigen Runde durch den Englischen Garten in München erfahren, wie ihre Bewegungsabläufe fließender und geschmeidiger wurden. Körperliche Verspannungen konnten dadurch bewusst wahrgenommen und in der Bewegung gelöst werden. Durch die Aktion zum bewussten Gehen sollte vor allem auf die „aktive Mobilität“ aufmerksam gemacht werden: Mobilität aus eigenem Antrieb wie beim Fuß- und Radverkehr als eine klimaverträgliche und menschenfreundliche Art der Fortbewegung – aber auch die Schnelllebigkeit der Gesellschaft wurde damit thematisiert. „Vom Rasen zum Reisen“ ist eine zentrale Botschaft des vor sechs Jahren gegründeten Netzwerkes. Mehr Information finden Sie unter: www.netzwerk-slowmotion.org.

--Werbung--
--Werbung--

Das Neueste

Yoga und Selbstliebe: “Ich wollte nicht mehr mit mir kämpfen”

Als Kind mochte Yogalehrerin Sophie ihren Körper. Dann lernte sie auf die harte Tour, dass ihre Maße...

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

Hautpflege im Herbst: Darauf musst du jetzt achten

Nicht nur für die Natur, sondern auch für unsere Haut bringt der Herbst einige Veränderungen mit sich. Mit diesen...

Vegane Steinpilz-Spinat-Quiche

Jetzt im Herbst genießen wir kühle Abende mit dieser leckeren Steinpilz-Spinat-Quiche von Roland Rauter. Mit einem Mürbeteig,...

Ashtavakrasana Variante: Der geschmeidige Ninja

Einen echten Ninja kann so leicht nichts erschrecken: Schnell wie der Blitz und gewandt wie ein Schatten...

Die vier Wege des Yoga: Karma, Jnana, Bhakti und Hatha

Yoga ist viel mehr ist als die körperlichen Übungen. Traditionell gesehen ist das Ziel Moksha. Die Erlösung...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Vegane Steinpilz-Spinat-Quiche

Jetzt im Herbst genießen wir kühle Abende...

Ashtavakrasana Variante: Der geschmeidige Ninja

Einen echten Ninja kann so leicht nichts...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps