Winter-Naturkosmetik zum Selbermachen

Gebackene Plätzchen, selbst gemachte Adventskalender oder kleine Basteleien… Die Vorweihnachtszeit bietet viele Gelegenheiten, individuelle Freuden zu verschenken. Wie wäre es dieses Jahr mal mit einer neuen Idee? Wir stellen dir zwei Naturkosmetik-Rezepte aus dem Buch Natürlich schön im Winter von Dr. Christina Kraus vor.

Naturkosmetik-Geschenke für die Weihnachtszeit

Pflegende Naturkosmetik einfach selber herstellen: Mit diesem Buch zeigt Apothekerin und Gründerin von Greenglam Dr. Christina Kraus tolle Rezepte für die Körperpflege. Mit einfachen Anleitungen entstehen Schritt für Schritt Gesichtscreme, Bodylotion, Shampoo, oder Deo. Und das ganz ohne Giftstoffe und Chemikalien. Neben den Rezepten liefert das Buch Grundlagen, die über die benötigten Komponenten für eine nachhaltig-hergestellte Naturkosmetik informieren. So gelingt der Einstieg auch ohne Vorkenntnisse. Das musst-have für die kalte Jahreszeit: diese lecker-duftenden Badepralinen und ein zitronig-frischer Lippenbalsam.

Love Bombs Badepralinen

© EMF/ Nadja Buchczik
© EMF/ Nadja Buchczik

Diese Badepralinen aus Naturkosmetik eignen sich prima zum Verschenken: Sie haben nicht nur innere Werte wie pflegende Sheabutter, sie sehen mit ihren Blütenblättern auch wunderschön aus. Überreiche sie in einem Glas oder einzeln in Cellophan … oder gönne dir damit selbst ein Bad.

Zutaten:

  • 180 ml Backsoda (Natron; Natriumbicarbonat)
  • 120g Zitronensäure
  • 10 g Molkepulver
  • 40 g Sheabutter
  • 20 g Castile Soap
  • 2g getrocknete Rosenblätter
  • 12 TRP ätherisches Rosenöl
  • 10TRP ätherisches Ylang-Ylang-Öl
  • 8TRP ätherisches Sandelholzöl
  • Blütenblätter zum Dekorieren (nach Belieben)

Zubereitung:

1. Backsoda, Zitronensäure und Molkepulver in einer Schüssel gut vermischen und sieben. Am besten arbeitest du dabei mit Handschuhen, da sowohl Backsoda als auch Zitronensäure die Haut reizen können.

2. Schmelze die Sheabutter vorsichtig im Wasserbad. Die Butter sollte dabei nicht über 40 °C erhitzt werden, denn das vermindert die Qualität.

3. Gebe die geschmolzene Butter, die Castile Soap und die ätherischen Öle zusammen mit den Blütenblättern löffelweise zu den trockenen Zutaten. Arbeite diese gut mit den Händen ein.

4. Fülle die Masse in Back-, Muffin- oder Pralinenförmchen. Als Deko kannst du Blüten sanft in die Oberfläche drücken. Oder du streust ein paar Blütenblätter in jede Form, bevor du die Masse einfüllst. Dann stellst du die Förmchen zum Festwerden über Nacht in den Kühlschrank.

Anwendung:

1 große bzw. 2 kleine Badepralinen ins warme Badewasser geben und beobachten, wie sie sich fröhlich sprudelnd auflösen.

Mix & Match:

Hier kannst du natürlich mit unterschiedlichen Blüten und ätherischen Ölen experimentieren. Fester werden die Pralinen, wenn du Kakaobutter anstelle von Sheabutter verwendest.

Frosty Winter Kiss Lippenbalsam

© EMF/ Nadja Buchczik Natürlich schön im Winter – Naturkosmetik zum Selbermachen
© EMF/ Nadja Buchczik

Im Winter brauchen unsere Lippen eine Extraportion Liebe und mehr Schutz. Dieser pflegende Lippenbalsam aus Naturkosmetik duftet herrlich zitronig­frisch und schützt gleich doppelt: Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Zitronenmelisse effektiv Herpes-Viren im Schach halten kann.

Zutaten :

  • 20 g Bienenwachs 20g Mandelöl
  • 10 g Hanföl
  • 20 g Sheabutter
  • 3 TRP ätherisches Zitronenmelissenöl 3 TRP ätherisches Mandarinenöl

Zubereitung:

1. Gebe das Bienenwachs mit dem Mandelöl in einen Glasbecher und lasse es im warmen Wasserbad schmelzen. Schalte das Wasserbad dann aus.

2. Füge Hanföl und Sheabutter hinzu und rühre, bis die Butter geschmolzen ist. Dann nimmst du den Becher aus dem Wasserbad und lässt die Masse etwas abkühlen. Lasse sie aber nicht richtig fest werden. Rühre dabei immer wieder um.

3. Gebe nun die ätherischen Öle hinzu, mische alles gut durch und fülle den fertigen Lippenbalsam in kleine Dosen.

Anwendung:

Für extra-zarte Lippen trage „Frosty Winter Kiss“ mehrmals täglich auf.

Mix & Match:

Für einen veganen Balsam ersetze das Bienenwachs durch 10 g Carnaubawachs. Andere ätherische Öle, die ebenfalls gut passen, sind Orange, Rosmarin, Wacholder und Vanille.


© EMF/ Nadja Buchczik.

Fazit zum Buch

Die schönen Bilder und die übersichtlichen Rezepte aus Naturkosmetik machen Lust auf’s Ausprobieren. Under the Mistletoe Lippenpflege, Winter Wonder Gesichts-Creme, Hands Up for Snow Handbalsam … schon allein die Namen stimmen auf die gemütliche Winterzeit ein. Besonders wichtig bei der trockenen Kälte ist eine natürliche und gute Pflege für die Haut. Hierzu liefert das Buch viele tolle Inspirationen und ist natürlich auch selbst ein super schönes Geschenk.


“Natürlich schön im Winter von Dr. Christina Kraus ist im EMF Verlag erschienen und kostet 15,99 €.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Mit der Kraft der Chakren dein wahres Potenzial erkennen

Wir alle streben danach Liebe zu schenken und Liebe zu empfangen. Und tief in unserem Inneren spüren...

Video: Dynamisches Faszien Yoga mit Amiena Zylla

Faszien Yoga ist ein echtes Allround-Talent: Es lindert Rückenschmerzen, löst Schulter-Nackenverspannungen und schenkt dir mehr Vitalität für deinen...

Ausgangssperre im Ashram: “Dankbar, hier sein zu dürfen”

Wenn deutsche Touristen in Indien an einem Ort der Besinnung und Gemeinschaft feststecken, ist es Zeit für...

Avidya identifizieren: Wer bin ich wirklich?

Durchschaue deine Denkmuster und Überzeugungen und erfahre die Freiheit, dein wahres Selbst zu leben. Und dich erst einmal zu...
- Werbung -

Lernen von den Göttern: Der Moment der Stille

Wie oft rennen wir hektisch von A nach B, um Antworten auf Fragen zu finden, die uns bedrücken? Dabei...

Erbsenguacamole: Ein Klassiker neu interpretiert

Schon gewusst: Auch aus Erbsen zauberst du eine leckere Guacamole. Das Beste: Erbsenguacamole ist besonders reich an Ballaststoffen und...
- Werbung -

Pflichtlektüre

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps