Stark im Winter: Ayurvedische Manda-Reisbrühe

Weniger bekannt und doch ein gutes Mittelchen, um Erkältungen im Winter vorzubeugen ist die einfache Ayurvedische Manda-Reisbrühe. Wir verraten dir, wie du sie zubereitest.

Im Winter baut der Körper Kapha auf, um sich vor Kälte und Auszehrung zu schützen und das Immunsystem zu stärken. Für die innere Wärme und Stabilität ist es deshalb gut, warme Speisen und warme Getränke mit anregenden Gewürzen sich zu nehmen. Versuche doch einmal diese schmackhafte Reisbrühe.

Zutaten für Ayurvedische Reisbrühe

  • 3 EL Reis
  • 1/4 TL Kreuzkümmel
  • 1 Messerspitze Kurkuma
  • 1 Messerspitze Salz
  • 1,5 l Wasser

So einfach bereitest du die Reisbrühe zu

Reis und Gewürze in einen Topf geben, mischen und 1 Minute lang trocken anrösten. Das Wasser zufügen und den Reis zum Kochen bringen. Wenn der Reis weich ist, die Brühe abgießen, in eine Thermoskanne füllen und über den Tag verteilt trinken.

Noch mehr leckere Rezepte und Tipps in Sachen Ayurveda findest du hier. Hast du auch eine tollen Tipp um Erkältungen im Winter vorzubeugen? Dann schreib ihn uns in die Kommentare.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Mythbuster: Kann man durch Yoga abnehmen?

Im heutigen Mythbuster-Beitrag geht Yogalehrerin Eva der Frage nach, ob man durch Yoga abnehmen kann und warum das ein...

Handlesen: Welcher Handtyp bist du?

Viele Menschen verbinden mit Handlesen die Vorstellung, Linien und Markierungen der Handinnenfläche zu interpretieren. Überraschenderweise lassen sich jedoch die...

Starke Mitte: Mini-Practice

Zur Zeit können wir von Strand und Freiheit nur träumen. Aber vielleicht kannst du dich gedanklich einfach an einen...

Was ist Glück? Satsang Kolumne

In der Satsang-Kolumne antwortet Dr. MoonHee Fischer, promovierte Religionsphilosophin, im Bereich der alternativen Heilung tätig, auf eure dringenden (Sinn-)Fragen. Schreibe...

Vedische Astrologie: Wie Jupiters Power dir hilft

Das Leben lässig leben, gechillt und unkonventionell, immer bereit für einen guten Deal? Könnte klappen, aber nur wenn Jupiter...

“Yoga ist Kunst”: Anastasia Shevchenko im Interview

Kosmopolitin Anastasia weiß, was es bedeutet sich immer wieder auf neue Situationen einzustellen. Früher leidenschaftliche Ashtangi geht Anastasia jetzt...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Starke Mitte: Mini-Practice

Zur Zeit können wir von Strand und Freiheit nur...

Handlesen: Welcher Handtyp bist du?

Viele Menschen verbinden mit Handlesen die Vorstellung, Linien und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps