Simone Tontsch

91

Simone Tontsch begeistert sich für Yoga, Meditation und andere göttliche Gewohnheiten. Was sie damit meint? Sie stellt ihr Gewohnheiten regelmäßig auf den Prüfstand. Welche nutzt ihr, welche hindert sie daran, ihre Ziele zu erreichen? Welche neue Gewohnheit tut ihr gut? Welche ist gar göttlich, weil sie sie beflügelt, sie emporhebt und sie sanft gleiten lässt? Anmutig und zielstrebig auf ihre Ziele zu?

Ihre tägliche spirituelle Praxis ermöglicht es ihr, ihre Lebensqualität deutlich zu erhöhen. Doch alleine durch Yoga und Meditation, durch die Arbeit an ihrer inneren Welt, kam sie noch nicht so voran, wie sie es sich gewünscht hatte. Erst als sie sich intensiv mit Coachingmethoden auseinandersetzte, wurden ihre Veränderungsprozesse zu einem Ganzen. Das Verbinden ihrer inneren und ihrer äußeren Welt ermöglichte ihr die Entwicklung, die sie sich gewünscht hatte.

Simone unterrichtet Kundalini Yoga und Meditation und coacht überwiegend Frauen und Mädchen. Durch individuell abgestimmte Übungsabfolgen und Meditationen lernst du, deinen inneren Raum zu bereiten, durch Coachingfragen lernst du, diesen inneren Raum so zu füllen, dass du dein Leben deinen Wünschen und Werten entsprechend gestalten kannst.

„Kundalini Yoga regelmäßig zu praktizieren, stellt dir immer mehr Fernsehprogramme zur Verfügung. Coaching gibt dir die Fernbedienung, mit der du das jeweils passende Programm auswählst.“
Guru Gian

Simone arbeitet in Stuttgart und online.Besuche sie an ihrem Stand 2F07 und gönne dir ein 20-minütiges Quick-Coaching für Klarheit über deinen nächsten Schritt.

 

https://www.simone-tontsch.de/

https://www.facebook.com/simone.tontsch.de/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here