Zum Anhören: Geführte Herzmeditation von Tanja Seehofer

Gesundheit, innerer Frieden, Kraft und Vertrauen – gerade jetzt brauchen wir diese wertvolle Stabilität in unserem Leben. Mit dieser Herzmeditation kommen wir dem Stück für Stück näher. Höre zu und finde dich in deinem Herzen wieder.

Djaya ist ein Zustand des Friedens und der freien Begegnung mit dir selbst. Tanjas Stimme in Verbindung mit Yanns Live Musik, lässt dich die Meditation tief erleben und ermöglicht ein Vordringen in weitreichende Sphären des Seins. Die Schwingungen der Töne durchdringen den Körper im tiefsten Inneren, berühren jede Zelle und ermöglichen so Transformation. Dies kann Nährboden sein für einen regenerativen Prozess.

--Werbung--

Nimm dir bewusst Zeit für dich und wiederhole diese Meditation, wenn du das Gefühl hast, den Boden unter den Füßen zu verlieren – oder einfach immer, wenn du ein wenig mehr Kraft in deinem Alltag brauchen kannst.

Herzmeditation von Yann Kuhlmann und Tanja Seehofer

DJAYA Yoga & Soundhealing mit Tanja Seehofer & Yann. Mehr Info: www.tanjaseehofer.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Kakao Zeremonien: Humbug oder Heilung?

In der Yogaszene sind Kakaozeremonien noch nicht vollständig angekommen. Aber langsam sind sie kein Geheimtipp mehr. Was...

Wärmt von Innen: Ayurvedische Kartoffelsuppe von Dana Schwandt

Leckerschmecker Kartoffelsuppe! Sie ist einfach und schnell zubereitet, schön cremig und sorgt für ein wohlig-warmes Gefühl in...

Alignment im Yoga: Stehhaltungen

Manche der im Yoga bekannten Anleitungen für Stehhaltungen können Knie, Iliosakralgelenke und unteren Rücken eher schädigen als...

Yoga Übungen & Meditation für den Herbst

Pünktlich zum offiziellen Herbstanfang schlägt das Wetter von Spätsommer in herbstliche Temperaturen um. Wie kannst du deinen...

Yoga und Selbstliebe: “Ich wollte nicht mehr mit mir kämpfen”

Als Kind mochte Yogalehrerin Sophie ihren Körper. Dann lernte sie auf die harte Tour, dass ihre Maße...

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Alignment im Yoga: Stehhaltungen

Manche der im Yoga bekannten Anleitungen für...

Wärmt von Innen: Ayurvedische Kartoffelsuppe von Dana Schwandt

Leckerschmecker Kartoffelsuppe! Sie ist einfach und schnell...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps