Lach-Yoga

Lach-Yoga-Einheiten beginnen damit, dass grundlos gelacht wird. Über diesen motorischen Impuls soll dann echtes Lachen entstehen, welches die Lach-Yogi*nis in einen kindlich verspielten Zustand bringt. Das soll das allgemeine Wohlbefinden und sogar die körperliche Gesundheit steigern.

Vorheriger ArtikelKundalini-Yoga
Nächster ArtikelLakshmi