Munich Sessions – Tickets

Ticket-Information:

Early Bird Regulär ab 1.10 Einzel-Workshop
Fr. oder Mo. 89,00 108,00 60,00
Sa. oder So. 159,00 189,00
Sa. und So. 250,00* 299,00*
Komplett inkl. Pre/Post 399,00* 480,00*
Kirtan immer enthalten, nur für Externe 10,00 € am Sa. Abend

 

Hier geht es zum Ticket Shop! 

Reisen Sie mit einer Gruppe bestehend aus 6 Teilnehmern an, zahlen Sie nur 5 Tickets. Wenn Ihre Gruppe aus mehr als 12 Teilnehmern besteht, kontaktieren Sie uns bitte für ein individuelles Gruppenangebot direkt über munichsessions@yogajournal.de

--Werbung--

Achtung: Bitte beachten Sie, dass Sie bei Kauf eines mit Sternchen(*) gekennzeichneten Tickets bevorzugten Eintritt zu den angebotenen Sessions erhalten werden.

Übrigens: Die Anreise (Zugtickets, Flüge), sowie Hotelzimmer können über unseren Partner Yogatravel.de zum Vorzugspreis gebucht werden. Hier kommen Sie zum Anfrageformular.

 

[accordion]
[item title=”Ticket Information in English”]

Early Bird Regular Price from 1st Oct Single Workshop
Fri or Mon € 89 € 108 € 60
Sat or Sun € 159 € 189
Sat and Sun € 250* € 299*
Entire conference (incl. pre/post) € 399* € 480*
Kirtan included except Sat night: €10 per person

Ticket Shop

Group discount: Buy five tickets and get one for free! If you are a group of twelve people or more please contact us directly via munichsessions@yogajournal.de and get your individual group ticket.

Please note: Tickets marked with an asterisk(*) include priority access to all yoga classes and workshops at the Munich Sessions.

By the way: You can book your train or plane ticket to Munich and your accommodation in Munich at a preferential rate with our partner Yogatravel.de. Click here for more information and the application form.

[/item]
[/accordion]

8 KOMMENTARE

Comments are closed.

Das Neueste

Ashtavakrasana Variante: Der geschmeidige Ninja

Einen echten Ninja kann so leicht nichts erschrecken: Schnell wie der Blitz und gewandt wie ein Schatten...

Die vier Wege des Yoga: Karma, Jnana, Bhakti und Hatha

Yoga ist viel mehr ist als die körperlichen Übungen. Traditionell gesehen ist das Ziel Moksha. Die Erlösung...

Ayurvedische Herbstrezepte

Ayurveda_to_go Der Herbst wird von der starken Energie des Vata Doshas dominiert. „Vata“ bedeutet „das, was Dinge bewegt“, setzt sich aus den Elementen Luft und Äther zusammen und steht grundsätzlich für die Bewegung im Organismus. Zeit für Erdendes!

Yoga-Playlist für deine Herbst Rituale

Der Herbst ist eine Zeit der Veränderung und des Loslassens. Diesen Wandel macht uns die Natur zur...

Geburtshoroskop: Der Plan meiner Seele – Ein Selbstversuch

Ist Astrologie nur ein Trend? Was steckt dahinter und wie viel sagen die Sterne wirklich über uns...

Warum gibt es Krankheiten? Satsang Kolumne

In der Satsang-Kolumne antwortet Dr. MoonHee Fischer, promovierte Religionsphilosophin und alternative Heilerin auf eure dringenden (Sinn-)Fragen. Schreibe...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Ayurvedische Herbstrezepte

Ayurveda_to_go Der Herbst wird von der starken Energie des Vata Doshas dominiert. „Vata“ bedeutet „das, was Dinge bewegt“, setzt sich aus den Elementen Luft und Äther zusammen und steht grundsätzlich für die Bewegung im Organismus. Zeit für Erdendes!
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps