Gayatri Puranik

Frau Gayatri Puranik stammt aus einer Familie mit langer Ayurveda-Tradition. Nach ihrem Studium in Deutschland gründete sie die Importfirma OM Vital Vertriebs GmbH und etablierte die Marke AASHWAMEDH. Seit 2018 bringt sie zusammen mit dem Herausgeber in Indien das Ayurveda Magazin heraus. Sie verfügt über ein tiefgreifendes Wissen zu Ayurveda, das sie nach mehr als drei Jahrzehnten in Deutschland auf leicht verständliche Weise zu vermitteln versteht.


Gayatri Puranik auf der YogaWorld 2020 in München:

--Werbung--

Sonntag, 19. Januar // 14:00 – 14:45 Uhr // Das eigene Dosha-Gleichgewicht finden und Gesundheit bewahren // Lakshmi Vortragsraum


 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Yoga und Selbstliebe: “Ich wollte nicht mehr mit mir kämpfen”

Als Kind mochte Yogalehrerin Sophie ihren Körper. Dann lernte sie auf die harte Tour, dass ihre Maße...

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

Hautpflege im Herbst: Darauf musst du jetzt achten

Nicht nur für die Natur, sondern auch für unsere Haut bringt der Herbst einige Veränderungen mit sich. Mit diesen...

Vegane Steinpilz-Spinat-Quiche

Jetzt im Herbst genießen wir kühle Abende mit dieser leckeren Steinpilz-Spinat-Quiche von Roland Rauter. Mit einem Mürbeteig,...

Ashtavakrasana Variante: Der geschmeidige Ninja

Einen echten Ninja kann so leicht nichts erschrecken: Schnell wie der Blitz und gewandt wie ein Schatten...

Die vier Wege des Yoga: Karma, Jnana, Bhakti und Hatha

Yoga ist viel mehr ist als die körperlichen Übungen. Traditionell gesehen ist das Ziel Moksha. Die Erlösung...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps