abenteurland

Kinder Yoga Mantra Musik

YOGA JOURNAL -Mantra-Kolumnist Philipp Stegmüller singt überall: Auf Yogafestivals, Konferenzen und Retreats, am Strand, im Tipi und im Kindergarten. Nun glücklicherweise auch auf einer CD, für die sich der Musiker mit der Münchner Kinderyoga-Lehrerin Leila Oostendorp zusammengetan hat. „KiYoMaMu – Kinder Yoga Mantra Musik“ spricht alle Sinne an: Die bunten Themen der Lieder motivieren zu entsprechenden Yogahaltungen, die auf dem begleitenden Übungs-Booklet anschaulich erklärt werden. KiYoMaMu entführt nicht nur die jüngsten Yogis auf eine einstündige Abenteuerreise durch Ozeane, zu Krokodilen am Nil, zu Indianern mit Pfeil und Bogen, auf Bäume im Regenwald und mitten in die eigene
Kraft.

FAZIT: „Schön, dass du da bist“: Ihrem Untertitel entsprechend feiert die CD mit viel Spaß und Respekt Yoga, das Leben und das Kindsein.

“KiYoMaMu: Kinder Yoga Mantra Musik” von Leila Oostendorp und Philipp Stegmüller, über
kiyomamu.com, ca. 19 Euro

Vorheriger ArtikelAlles Muss Raus
Nächster ArtikelManuela Bidrangi

Das Neueste

Die 5 Bandhas – Im Fluss der Lebensenergie

Energetische Verschlüsse - die sogenannten 5 Bandhas - regeln nach yogischer Vorstellung den Energiefluss im Körper. Yoga...

Vorverkauf gestartet: Tickets für Yoga-Workshops auf der Yogaworld München sichern

Ein Wochenende voller Yoga: Workshops, Ayurveda, vegane Food-Stände, Yoga-Fashion, Reisetipps, Vorträge und und und ... Erlebe auf...

YogaWorld Adventskalender 2019: Türchen öffne dich …

Freue dich täglich auf tolle Gewinne in unserem YogaWorld-Adventskalender: Von nachhaltigen Bluetooth-Kopfhörern über Yogataschen und hochwertigen Tees...

6 Schritte zu einem Leben ohne Angst

Wenn du die Wurzeln deiner Angst verstehst, kannst du sie zähmen. Die renomierte Autorin zu yogischer Philosophie Sally Kempton...
- Werbung -

Playlist für Yoga in der Adventszeit

In der Adventszeit kannst du es dir zuhause so schön gemütlich machen. Da verlegen wir die Yogastunde...

Chai selber machen: Ayurveda To Go

So bereiten Sie das yogische Kultgetränk selbst zu.
- Werbung -

Pflichtlektüre

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps