Lavendel: Lila-blauer Alleskönner

Der Duft von Lavendelblüten kann ebenso betörend wie beruhigend sein. Außerdem ist die Pflanze für ihre heilende und pflegende Wirkung bekannt.

Schon die Menschen in der Antike haben die vielfache Wirkung von Lavendel erkannt. Sie parfümierten ihre Bäder mit Lavendel, außerdem hatten römische Soldaten oft Lavendelessenz dabei – zur Schmerzlinderung, gegen Magenschmerzen, Nierenleiden oder als schnelle Hilfe gegen Insektenstiche. Seit damals hat sich gar nicht so viel geändert: Bis heute erfreut sich die blau-violette Heilpfanze uneingeschränkter Beliebtheit. Denn die Lavendelblüten, die vor allem von Juni bis August geerntet werden, haben einen besonders hohen Gehalt an ätherischen Ölen – über 200 wertvolle Substanzen stecken in ihnen. Ihr beruhigender Duft hilft gegen Schlafprobleme, eine Massage mit Lavendelöl kann rheumatische Beschwerden lindern und strafft ganz nebenbei auch noch das Bindegewebe. Eine Gesichtskompresse mit fünf bis sieben Tropfen Lavendelöl in einem Viertelliter Wasser beruhigt entzündete, gereizte Haut und hilft sogar bei einem leichten Sonnenbrand.

 


Fotoquelle: Pixabay

Das Neueste

Digital Detox für die Seele: Deine Anleitung für jeden Tag

Ganz egal, wie viel Spaß das Internet und Social Media machen - irgendwann spüren wir den digitalen Overkill. Dann...

Yoga Journal Nr. 78 – das neue Heft ist da

Das neue Yoga Journal ist ab sofort im Handel und als Online-Ausgabe erhältlich. Ganz einfach, ohne Papier, ohne langes...

Playlist für Yoga bei Vollmond

Der Mond steht im Sternzeichen Widder. Dieses Feuerzeichen steht für Aufbruch, Mut und Pioniergeist im Allgemeinen. Daher geht es...

Resilienz: Warum sie so wichtig ist und wie du sie trainierst

Schnelle Atmung, Angstschweiß, flaues Gefühl im Bauch ... Sind wir gestresst, reagiert unser Körper. Im Idealfall greift dann die...

Numerologie & Yoga: Die Zahl 108

Die Zahl 108 gilt im Yoga als heilige Zahl. Unsere YOGA WORLD-Kolumnistin Denise Klier gibt euch Einblicke in die...

Snack-Nüsse Rezept mit Kreuzkümmel und Zimt

Nüsse sind Futter für das Gehirn und außerdem ein knuspriger und leckerer Snack für Zwischendurch. Versüßt euch den Herbst...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Digital Detox für die Seele: Deine Anleitung für jeden Tag

Ganz egal, wie viel Spaß das Internet und Social...

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps