Véronique Verlomme-Fried

Véronique ist Yogalehrerin im In- und Ausland BDY/ EYU sowie Yoga Referentin und Reisebegleiterin für NEUE WEGE Reisen.
2002 absolvierte sie eine 2-jährige Fortbildung als Tanzpädagogin. Anschließend folgte eine 4-jährige Ausbildung, die sowohl philosophische, psychologische, anatomische und didaktische Aspekte und Methoden verschiedenen Yogatraditionen beinhaltet, bei denen immer der Mensch im Mittelpunkt steht.

In der Probe-Yoga-Stunde auf der YogaWorld steht das Thema “Hatha-Yoga Praxis mit präziser Anleitung” im Vordergrund. Wir lernen den eigene Körper sanft zu dehnen und zu kräftigen. Im Fluss des Atems uns auf das Verinnerlichtes zu konzentrieren um die eigene Potential-kraft besser zu entfalten. Eine Möglichkeit für Menschen mit und ohne Yoga Erfahrung, Entspannung, Freude und Klarheit zu schaffen.

Mehr zu Véronique Verlomme-Fried erfahrt ihr hier.


Auf der YogaWorld könnt Ihr Véronique live erleben: Freitag, 16:30-17:00 im Ganesha Yoga Raum. Zum gesamten Programm geht es hier.

Vorheriger ArtikelLouise James
Nächster ArtikelGuten Morgen, liebe Sorgen

Das Neueste

Mondatmung: Kühlende Atemübung für den Sommer

Im Yoga und Ayurveda wird die rechte Körperhälfte der erhitzenden Sonnenenergie „HA“ zugeordnet, während die linke Körperseite die kühlende Mondenergie „THA“ repräsentiert. Um die kühlenden Eigenschaften in den warmen Sommertagen zu nutzen, kann Chandra Bhedana Pranayama, die Mondatmung, praktiziert werden.

R.A.I.N.- Meditation: Alltagsprobleme erspüren

Mit der R.A.I.N.-Meditationstechnik lassen sich verzwickte Alltagsprobleme untersuchen. Sie erlaubt es dir, etwas Abstand zu den Dingen...

Filme und Dokus, die Yogis lieben

Yoga abseits der Matte: Das lässt sich unterschiedlich gestalten, denn Yoga ist ein Lifestyle und bereichert unser...

Macht Meditation uns zu besseren Menschen?

Seien wir mal ehrlich: Leute, die Yoga üben oder meditieren (Anwesende natürlich ausgenommen), tun manchmal schon so,...
- Werbung -

Yoga für Kletterer: Theorie und Praxis

Klettern und Yoga haben vieles gemeinsam: zum Beispiel die enge Verbindung von Körper und Geist, das Spiel zwischen Kraft...

Young Ho Kim über Yoga-Evolution und warum “Inside Flow” pure Expression ist

Yogalehrer Young Ho Kim hat mit Inside Flow seinen ganz eigenen Yoga-Stil geschaffen: Vinyasa zu moderner und...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Filme und Dokus, die Yogis lieben

Yoga abseits der Matte: Das lässt sich...

Macht Meditation uns zu besseren Menschen?

Seien wir mal ehrlich: Leute, die Yoga...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps