Swami Madhavananda

Spirituelle Praxis (welche auch Sadhana genannt wird) hilft unseren überaktiven Verstand mit der Stille unseres Herzens in Einklang zu bringen. Durch diese Praktiken beginnt die transformative Kraft der Liebe zu erblühen, sie verändert die Art unserer Beziehung zu uns selbst, zu anderen und zu der Welt um uns herum.

Der Bhakti Weg (Weg der Hingabe) besteht aus vielen Zugängen um sich mit dem Göttlichen zu verbinden, in dem er jeder Person die Freiheit gibt, seine Hingabe in vielen verschieden Arten auszudrücken. Jeder dieser einzigartigen Sadhanas sind für verschiedene Bedürfnisse und Lebensstile bestimmt.

 


Swami Madhavananda auf der YogaWorld 2017 in Stuttgart:
Samstag, 22. April // 15:45-16:30 Uhr // Sadhana (spirituelle Praxis): 5 Wege dem Leben zu begegnen // Yamuna Vortragsraum

 

Das Neueste

Ayurveda: Wie diese Frauen die uralte Lehre neu und weiblich definieren

Der jahrtausendealte Ayurveda kam noch nie so jung, frisch und weiblich daher wie in diesem Sommer! Vor...

Philosophie Kolumne: Balance zwischen Aktivismus und Persönlichkeitsentwicklung?

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

7 Tipps, um dein Immunsystem dauerhaft zu stärken

Niemand will von Husten oder stetig auftretenden Krankheiten geplagt werden. Ein gesundes und starkes Immunsystem beugt Krankheiten...

Was sind eigentlich die Chakren?

Yoga und Chakra - Zwei die zusammengehören. Bestimmt kennst du Sätze wie "In der heutigen Stunde verbinden...
- Werbung -

Yoga für unterwegs: Meditation und 5 einfache Asanas gegen Ängste

Ängste und eine innere Unruhe kündigen sich selten an. Meist überfallen sie uns regelrecht, egal wo wir...

Sommer-Rezepte: Super gesund und kühlend von innen

Frisch und gesund heißt die Devise für die sommerliche Ernährung. Mit vier einfachen Tipps gelingt dir das ganz einfach....
- Werbung -

Pflichtlektüre

7 Tipps, um dein Immunsystem dauerhaft zu stärken

Niemand will von Husten oder stetig auftretenden...

Was sind eigentlich die Chakren?

Yoga und Chakra - Zwei die zusammengehören....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps