Vishnu’s Vibes

Zeitgenössisches Yoga bei Vishnus Vibes heißt kreativen, körperlich wie auch spirituellen Hatha Yoga Unterricht zu erfahren, den jeder unserer Lehrer mit seiner individuellen Note würzt. Ob im Flow des Vinyasa Yoga, sanft beim Yin Yoga oder schwerelos im Aerial Yoga Tuch, Bewegung und Atmung, Anspannung und Entspannung ergeben immer eine ganzheitliche, meditative und doch herausfordernde Praxis.

300qm Atelier, drei Übungsräumen und eine große Auswahl an Kursen bieten dir als Yoga Neuling, Fortgeschrittener Yogi, werdende oder junge Mummy einen Platz zum Wohlfühlen, Wachsen und Energie tanken.

--Werbung--

Nicht nur Muskulatur wird aufbaut und gedehnt, Beweglichkeit und innere Balance gefördert, sondern der Kontakt zu deinem tiefsten Inneren gestärkt. So fühlst du dich nach einem Kurs entspannt und energetisiert zugleich – bereit, um Gelassenheit in der Hektik des Alltags zu finden.

Komm einfach vorbei, probiere es aus und finde den für dich passenden Kurs. Eine Anmeldung ist nicht nötig, wir sehen uns auf der Matte!

Vorheriger ArtikelKevin Beavers
Nächster ArtikelLouise James

Das Neueste

Yoga und Selbstliebe: “Ich wollte nicht mehr mit mir kämpfen”

Als Kind mochte Yogalehrerin Sophie ihren Körper. Dann lernte sie auf die harte Tour, dass ihre Maße...

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

Hautpflege im Herbst: Darauf musst du jetzt achten

Nicht nur für die Natur, sondern auch für unsere Haut bringt der Herbst einige Veränderungen mit sich. Mit diesen...

Vegane Steinpilz-Spinat-Quiche

Jetzt im Herbst genießen wir kühle Abende mit dieser leckeren Steinpilz-Spinat-Quiche von Roland Rauter. Mit einem Mürbeteig,...

Ashtavakrasana Variante: Der geschmeidige Ninja

Einen echten Ninja kann so leicht nichts erschrecken: Schnell wie der Blitz und gewandt wie ein Schatten...

Die vier Wege des Yoga: Karma, Jnana, Bhakti und Hatha

Yoga ist viel mehr ist als die körperlichen Übungen. Traditionell gesehen ist das Ziel Moksha. Die Erlösung...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps