Dr. Marion Reinitzhuber

210

Warum Yoga hilft – Yoga gegen Schmerzen

Schmerzen am Bewegungsapparat durch zum Beispiel Arthrosen oder Bandscheibenvorfälle sind ein häufiges Problem unserer Zeit. Durch sitzende Tätigkeiten, Bewegungsmangel, aber durch langwierige monotone Tätigkeiten in Beruf und Freizeit kommt es zu Fehlbelastung von Gelenken, Muskulatur und Bindegewebe. Dadurch wird das Entstehen degenerativer Veränderungen der Gelenke oder der Wirbelsäule begünstigt.

Yoga kann uns dabei unterstützen, solchen Problemen vorzubeugen. Yoga kann aber auch gezielt in der Schmerztherapie eingesetzt werden. Es wirkt sowohl auf der körperlichen Ebene durch Bewegung, Dehnung und Mobilisierung in den Asanas als auch auf der geistigen Ebene durch Entspannung, Konzentration und Meditation.

Dr. Marion Reinitzhuber ist Fachärztin für Physikalische Medizin und Rehabilitation in ihrer eigenen Praxis in Salzburg. Sie ist Yogatherapeutin, verwurzelt in der Tradition nach Swami Sivananda und Yoga Vidya.


Dr. Marion Reinitzhuber auf der Yoga World München 2018:
Sonntag, 21. Januar // 10:30 – 11:15 Uhr // Warum Yoga hilft – Yoga gegen Schmerzen // Lakshmi Vortragsraum