Esh Loh: Tāla Yoga – Union of Yoga & Music

Tala Yoga ist ein modernes Yoga System, bei dem speziell komponierte Musik die vollkommene Harmonie von Atmung und Bewegung ermöglicht. Tala Yoga basiert auf den harmonischen Grundprinzipien des Universums, die besagen dass alles aus Schwingung – dynamischer Energie besteht.
 
Diese Musik, auch Yogatalas genannt, entspricht im Makrokosmos den messbaren Bewegungen des Mondes um die Erde. Die Rotations und Umlaufzeiten von Planeten haben eine bestimmte Frequenz, die wiederum in Rhythmen und Tönen umgerechnet werden kann. Im Mikrokosmos entspricht diese Musik dem Ruhepuls des menschlichen Herzschlags. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Musik in solch einem spezifischen Tempo eine beruhigende Wirkung hat und  die Entstehung von Theta Wellen im Gehirn fördert. Die Theta Gehirnwellen sind die Grundlage für Konzentration, Kreativität und Entspannung. Dieses Wissen um die Wirkung von Musik auf den menschlichen Organismus wird beim Tala Yoga systematisch genutzt.

Die Musik hilft die Aufmerksamkeit im jetzigen Moment zu halten, absolut gleichmäßig und sehr tief zu Atmen. Diese tiefe und gleichmässige Atmung fördert die Konzentrationsfähigkeit, beruhigt das Nervensystem, reduziert Stress und harmonisiert den Herzschlag und die Gehirnwellen. Tala Yoga ist ein ganzheitliches Übungssystem, bei dem die vollkommene Vereinigung der Atmung mit der Bewegung durch die Musik ihre harmonisierende Wirkung auf Körper und Geist entfaltet. So wird deine Yogapraxis zu einer Meditation in Bewegung.

  • Esh Loh ist studierter Musiker, Komponist und der Begründer von Tala Yoga. Er lebt in Berlin und unterrichtet europaweit Yoga Workshops, Retreats, Lehrerausbildungen und spielt berührende Solo Piano Konzerte. http://www.tala.yoga

Hier findest du noch mehr Inspiration von Esh Loh

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Seelennahrung: Geniale Schokobällchen

Liana Werner-Gray schreibt auf ihrem Blog The Earth Diet und ist zertifizierte und international anerkannte Ernährungsexpertin. Ihre Bücher wurden...

Bhramari Pranayama – die 5 Varianten der Bienenatmung

Um an die Bedeutung der Biene für Mensch und Natur zu erinnern, haben die Vereinten Nationen den 20. Mai...

YogaWorld München: Unsere Tipps für den perfekten Messetag

Die YogaWorld Mitmach-Messe findet am 25./26. Juni endlich wieder in München statt. Renommierte Yogi*nis wie Dr. Patrick Broome oder...

Sechs wichtige Mudras und ihre Bedeutung

In Mudras, den traditionellen yogischen Handhaltungen, liegt eine tiefe Kraft. Sie kann uns dabei helfen, inneren Frieden, Mut und...

Sonne essen – und in die Welt tragen

Tierische Produkte, Alkohol, Zucker? Wer Yoga praktiziert, wird früher oder später hinterfragen, was er isst und trinkt und warum....

25./26. Juni YogaWorld Mitmach-Messe

Im Juni öffnet unsere YogaWorld Mitmach-Messe im MTC in München ihre Türen: YogaWorld meets Vegan-Start-up Area! Erlebe den besonderen...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem...

Bücher für Yogi*nis

Bist du auf der Suche nach einem guten Yogabuch?...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps