Esh Loh: Tāla Yoga – Union of Yoga & Music

Tala Yoga ist ein modernes Yoga System, bei dem speziell komponierte Musik die vollkommene Harmonie von Atmung und Bewegung ermöglicht. Tala Yoga basiert auf den harmonischen Grundprinzipien des Universums, die besagen dass alles aus Schwingung – dynamischer Energie besteht.
 
Diese Musik, auch Yogatalas genannt, entspricht im Makrokosmos den messbaren Bewegungen des Mondes um die Erde. Die Rotations und Umlaufzeiten von Planeten haben eine bestimmte Frequenz, die wiederum in Rhythmen und Tönen umgerechnet werden kann. Im Mikrokosmos entspricht diese Musik dem Ruhepuls des menschlichen Herzschlags. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Musik in solch einem spezifischen Tempo eine beruhigende Wirkung hat und  die Entstehung von Theta Wellen im Gehirn fördert. Die Theta Gehirnwellen sind die Grundlage für Konzentration, Kreativität und Entspannung. Dieses Wissen um die Wirkung von Musik auf den menschlichen Organismus wird beim Tala Yoga systematisch genutzt.

Die Musik hilft die Aufmerksamkeit im jetzigen Moment zu halten, absolut gleichmäßig und sehr tief zu Atmen. Diese tiefe und gleichmässige Atmung fördert die Konzentrationsfähigkeit, beruhigt das Nervensystem, reduziert Stress und harmonisiert den Herzschlag und die Gehirnwellen. Tala Yoga ist ein ganzheitliches Übungssystem, bei dem die vollkommene Vereinigung der Atmung mit der Bewegung durch die Musik ihre harmonisierende Wirkung auf Körper und Geist entfaltet. So wird deine Yogapraxis zu einer Meditation in Bewegung.

  • Esh Loh ist studierter Musiker, Komponist und der Begründer von Tala Yoga. Er lebt in Berlin und unterrichtet europaweit Yoga Workshops, Retreats, Lehrerausbildungen und spielt berührende Solo Piano Konzerte. http://www.tala.yoga

Hier findest du noch mehr Inspiration von Esh Loh

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Nichts ist in Stein gemeißelt – Yoga-Pionierin Anna Trökes

Yoga war schon immer ein lebendiges System, weiß Anna Trökes. Seit über 40 Jahren ist sie in vielerlei Hinsicht...

Yoga (Girl) Playlist von Rachel Brathen

Diese Yoga-Playlist kommt von der schwedischen Yoga-Lehrerin Rachel Brathen, die mit Mann und Kind auf der Karibik-Insel...

Nie mehr perfekt – Yogapionierin Angela Farmer

"Yoga ist eine Reise in unsere Unterwelt." Die Yogapionierin Angela Farmer war ursprünglich eine Schülerin Iyengars, bevor sie selbst...

Spüre die Energie: 4 Übungen für mehr Shakti-Präsenz

Shakti ist die allen Formen des Lebens innewohnende schöpferische Urkraft. Jene Lebensenergie, die den Fluss erst fließen...
- Werbung -

Yin-Yoga Übungen: Bringe dein Qi ins Gleichgewicht

Diese Übungsreihe ist darauf ausgelegt, Qi (Lebensenergie) zu nähren und ins Gleichgewicht zu bringen.

Josh Summers: Yin-Yoga – Wirkung und Übungstipps

Mehr Balance in deiner Yogapraxis und deinem Leben? Yin-Yoga könnte die Antwort sein. Warum das so ist...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Nie mehr perfekt – Yogapionierin Angela Farmer

"Yoga ist eine Reise in unsere Unterwelt." Die Yogapionierin...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps