Stephanie Schönberger

Kiss your Karma. Denn was wir tun, hat eine Wirkung.
Leider gefällt uns das Ergebnis unseres Handelns nicht immer und wir klagen über schlechtes Karma. Oder jammern: „Das habe ich so nicht gewollt.” Die Yogis sagen, das lässt sich vermeiden, wir müssen nur wissen, was wir tun und uns bewusst machen, wer oder was uns warum wirklich handeln lässt. Dann können wir unser Leben, unser Karma, leichter in die gewünschte Richtung lenken. Schauen wir uns unsere Karma-Beeinflusser also mal an. Denn was wir tun, hat eine Wirkung. Das ist unser Karma.

Stephanie Schönberger ist Yogalehrerin (BDY/EYU), Mutter zweier immer reizender Kinder, verheiratet, Ex-Journalistin, Autorin, Karma-Skrpterin und hat zweieinhalb Jahre bei R.Sriram das Yoga-Sutra von Patanjali studiert. Ihr aktuelles Buch heißt „Das Karma, meine Familie und ich. Yoga-Philosophie für einen entspannteren Alltag” und ist Anfang des Jahres im Beltz-Verlag erschienen.

--Werbung--

Webseite: www.8sam-yoga.de


Das Neueste

Yoga und Selbstliebe: “Ich wollte nicht mehr mit mir kämpfen”

Als Kind mochte Yogalehrerin Sophie ihren Körper. Dann lernte sie auf die harte Tour, dass ihre Maße...

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

Hautpflege im Herbst: Darauf musst du jetzt achten

Nicht nur für die Natur, sondern auch für unsere Haut bringt der Herbst einige Veränderungen mit sich. Mit diesen...

Vegane Steinpilz-Spinat-Quiche

Jetzt im Herbst genießen wir kühle Abende mit dieser leckeren Steinpilz-Spinat-Quiche von Roland Rauter. Mit einem Mürbeteig,...

Ashtavakrasana Variante: Der geschmeidige Ninja

Einen echten Ninja kann so leicht nichts erschrecken: Schnell wie der Blitz und gewandt wie ein Schatten...

Die vier Wege des Yoga: Karma, Jnana, Bhakti und Hatha

Yoga ist viel mehr ist als die körperlichen Übungen. Traditionell gesehen ist das Ziel Moksha. Die Erlösung...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps