Asana ausführlich: Parivritta Parshvakonasana

Für einen guten Start in einen energetischen Tag! Als Teil der Yoga-Sequenz mobilisiert die gedrehte seitliche Winkelhaltung die Wirbelsäule, stimuliert die Organe und regt die Verdauung an. Der geweitete Brust-Schulter-Bereich lässt tiefe Atemzüge zu, versorgt uns mit frischer Energie und hilft Körper und Geist, in die Gänge zu kommen. Die Sanskrit-Bezeichnung Parivritta Parshvakonasana setzt sich zusammen aus Parivritta = gedreht, Parshva = Flanke, Kona = Winkel und Asana = Haltung.

Wirkung der gedrehten seitlichen Winkelhaltung:

  • kräftigt und dehnt Beine, Knie und Fußgelenke
  • dehnt die Leisten
  • mobilisiert die Wirbelsäule
  • weitet Brust und Schultern
  • stimuliert innere Organe
  • regt die Verdauung an
  • erhöht Kraft und Ausdauer
  • verbessert das Gleichgewicht

Mehr Asanas mit Anleitung und Wirkung finden Sie in unserem Asanafinder. Hier können Sie sich auch ganz Sequenzen zusammenstellen – viel Spaß beim Üben!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Pancha Mahabhuta: So verbindest du dich mit den 5 Elementen

In der indischen Kultur und besonders im Ayurveda spricht man von fünfElementen, den Pancha Mahabhutas. Sie sind in allen...

Outdoor Yoga: 5 Tipps für das Üben im Freien

Der Sommer ist da: Jetzt drängt es uns mit Macht ins Freie – denn die Natur gibt uns Kraft...

Ayurveda im Sommer: Kühl atmen und meditieren

Ayurvedische Soforthilfe im Sommer: Damit wir der Hitze besser standhalten können, empfiehlt die Yoga- und Ayurveda-Lehrerin Melina Meza eine...

Die besten Yogamatten für verschiedene Bedürfnisse

Sie soll Ausrutscher verhindern und gleichzeitig zum Experimentieren einladen.Natürlich soll sie auch gut aussehen, haltbar und praktisch sein –...

Sommer-Rezepte: Super gesund und kühlend von innen

Frisch und gesund heißt die Devise für die sommerliche Ernährung. Mit vier einfachen Tipps gelingt dir das ganz einfach....

Was ist Bewusstsein der göttlichen Einheit?

Möchtest dich endlich mit der göttlichen Einheit verbunden fühlen? Heute beantwortet Dr. Moon Hee Fischer nach dem Bewusstsein der...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Pancha Mahabhuta: So verbindest du dich mit den 5 Elementen

In der indischen Kultur und besonders im Ayurveda spricht...

Outdoor Yoga: 5 Tipps für das Üben im Freien

Der Sommer ist da: Jetzt drängt es uns mit...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps