Tofu-Häppchen mit Wasabi, Limette und Gurke

Zutaten für 8 Portionen

Für die Gurken:

Für das Dressing:

  • ¼ Tasse frischer Limettensaft
  • 2 TL Kokosnuss-Nektar oder Ahornsirup
  • 1 TL Reisessig
  • ½ TL Salz
  • ½ Salatgurke, geschält, längs halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
Für das Dressing:
  • ¼ Tasse glutenfreie Sojasoße oder Tamari
  • 2 EL Limettensaft
  • 4 TL Kokosnuss-Nektar oder Zucker
  • 4 TL Reisessig
  • 1 EL Wasabi-Paste
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • Für den Tofu:
  • 800 g Tofu, in kleine Würfel geschnitten
  • 3 EL Frühlingszwiebeln (nur der grüne Teil)
  • 2 TL Sesam

Zubereitung

Für die Zubereitung der Gurken: Verquirlen Sie den frischen Limettensaft mit dem Kokosnuss-Nektar, Essig und Salz in einer Schüssel. Danach geben Sie die Gurkenscheiben dazu, vermengen noch einmal alles und stellen die Schüssel zur Seite. Nun füllen Sie die Zutaten für das Dressing in einen Schüttelbecher und mixen alles gut durch. Richten Sie die kleinen Tofuwürfel auf einer schönen Platte an, beträufeln Sie jeden einzelnen mit einem Esslöffel Dressing und streuen Sie danach die Frühlingszwiebeln darüber. Sieben Sie die eingelegten Gurken aus der Marinade heraus, lassen Sie sie gut abtropfen und geben Sie etwa einen Esslöffel auf jedes Tofuhäppchen. Zum Schluss streuen Sie noch Sesam über das Gericht.


Die gebürtige Australierin Tess Masters lebt heute im sonnigen Kalifornien. Sie ist Foodbloggerin (www.theblendergirl.com), Köchin, Autorin und Schauspielerin. Am liebsten verbringt sie Zeit in der Natur und kauft beim lokalen Bauernmarkt saisonale Zutaten ein, um frische Mahlzeiten zuzubereiten.

Photos: Victoria Pearson

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Yoga in der Schwangerschaft: 8 Übungen

Diese Sequenz kannst du in jedem Stadium der Schwangerschaft üben. Sie kräftigt und mobilisiert den Körper und...

Schlafforscher Rubin Naiman: So gehst du mit deinen Träumen um

Tiefer, traumloser Schlaf ist nicht nur für das allgemeine Wohlbefinden wichtig – er ist eine spirituelle Praxis....

Löst Verspannungen: Der verdrehte Drehsitz

Von allen langen Faszienketten ist die Spiralbahn die vielleicht spannendste: Hier laufen im wahrsten Sinne des Wortes...

Was passiert im Frauenkreis?

Spiritueller Trend oder uralte Tradition? Frauenkreise oder "Women's Circles" finden gerade in der Yogaszene immer mehr Zuspruch....

Kann ein Atheist spirituell sein? Satsang Kolumne

In der Satsang-Kolumne antwortet Dr. MoonHee Fischer, promovierte Religionsphilosophin, im Bereich der alternativen Heilung tätig, auf eure...

Wie finde ich meinen Seelenpartner?

Wäre es nicht schön, deinem Seelenpartner einfach im Park über den Weg zu laufen? Und wäre es...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Löst Verspannungen: Der verdrehte Drehsitz

Von allen langen Faszienketten ist die Spiralbahn...

Was passiert im Frauenkreis?

Spiritueller Trend oder uralte Tradition? Frauenkreise oder...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps