Gastein: Ein ganzes Jahr voller Yogaerlebnisse

Seit Jahren ist das Gasteinertal der Yoga Hotspot in den Alpen, um Asanas in der eindrucksvollen Bergwelt der Hohen Tauern zu praktizieren. Im Zuge der Yogatage im Frühling und Herbst haben sich nun viele weitere Veranstaltungen in den Kalender eingetragen, sodass mittlerweile das ganze Jahr über und zu allen vier Jahreszeiten ein tolles Yogaprogramm geboten wird. Nicht zuletzt wegen der vielen Yoga-Partnerhotels in der Region. //anzeige

Start zum Yogaherbst 2022

In wenigen Tagen beginnt der Yogaherbst in Gastein. Die Einheiten finden von 13. bis 23. Oktober in der einzigartigen Natur des Nationalparks Hohe Tauern, in verschiedenen Veranstaltungssälen oder direkt in einem der exklusiven Partnerhotels statt. Der Fokus liegt im Herbst auf sanfteren Yogaeinheiten und innerer Einkehr. Die Highlights sind:

  • ein zweitägiger Intensiv-Workshop “Budokon Yoga” mit Kancho Cameron Shayne und Melayne Shayne am 15. & 16.10
  • ein Konzert mit gemeinsamem Mantren-Singen mit Satyaa & Pari am 22.10.
  • Kristallklangschalen-Meditation im Gasteiner Heilstollen Mi, 19.10.
  • ein Workshop Ayurvedische Ernährung & Lebensweise im Alltag mit Rashmi Zimburg inkl. Gewürze und Kräuter Verkostung
  • sowie Yoga am Berg, Hot Yoga in der Felsentherme, Talks & Vorträge, Yoga Marketplace, u.v.m.

Weitere Informationen und das Programm finden Interessierte hier. Für Yogi*nis werden Kurse in deutscher und englischer Sprache angeboten. Pauschalangebote und Ticketinformationen findest du hier. Weitere Informationen unter gastein.com oder unter Tel.: +43 6432 3393 0

Yoga im Winter

Yoga gehört zum Gasteinertal wie die Berge, die weitläufigen Pisten und die Thermen. Deshalb ist es nur konsequent, Yoga auch im Winter anzubieten. Jeden Mittwochnachmittag (15 bis 17 Uhr, von 14.12. bis 15.3.) kann man sich beim Winterwaldbaden in den verschneiten Gasteiner Wäldern in Achtsamkeit üben. Bei gemeinsamen Bewegungs- und Atemmeditationen öffnen sich die Sinne für ein Naturerlebnis der besonderen Art. Waldbaden bzw. “Shinrin Yoku” kommt ursprünglich aus Japan und hilft Stress abzubauen, indem man die Natur bewusst und aktiv in all ihrer Vielfalt wahrnimmt. Am Donnerstagabend (16:30 bis 17 Uhr, von 5.1. bis 6.4.) geht es nach dem Skifahren oder vor der Therme zum After-Ski Yoga. Weitere Informationen findest du im Winter Aktiv Programm.

Wer denkt, dass Yoga nur im Sommer unter freiem Himmel stattfinden kann, der wird in Gastein eines Besseren belehrt. Yoga on Snow bietet am Freitagvormittag (von 23.12. bis 14.4.) die Möglichkeit, zwischen herrlichen Pistenabfahrten Sonnengrüße am Fulseck oder Meditation an diverse Kraftplätzen zu genießen. Weitere Informationen findest du hier. Einem aktiven Urlaub mit zahlreichen Möglichkeiten, Yoga zu praktizieren, steht auch im Winter nichts im Wege.

Yogafrühling

Von 19. bis 28. Mai heißt es beim Yogafrühling wieder tief einatmen, den Körper stärken und das Herz öffnen. Mit 350 Yogaeinheiten, 50 Yogalehrenden und unzähligen Yogastilen wird das gesamte Tal zwei Mal im Jahr Schauplatz der größten Veranstaltung dieser Art in Europa. Nach einem kalten Winter werden Lebensgeister aktiviert. Die Region Gastein überzeugt zusätzlich mit wohltuenden Thermalbädern, beeindruckenden Naturlandschaften und vier Sommergondelbahnen, die zu ausgiebigen Erkundungstouren in die umliegende Bergwelt einladen. Weitere Informationen und Ticketbuchung findest du hier.

Yoga im Sommer an Kraftplätzen und beim yunion Yoga Festival

Yunion Yoga Festival

Im Sommer ist Gastein ebenso der perfekte Ort, um bei Yogaübungen ins Gleichgewicht zu kommen und die Lebensgeister im Thermalwasser aufleben zu lassen. Bei wöchentlichen Yogaveranstaltungen unter freiem Himmel wie “Yoga im Kurpark” oder “Yoga am Wasserfall” sowie in den zahlreichen Hotels des Tales findet man viele weitere Möglichkeiten für stärkende Asanas vor eindrucksvoller Bergkulisse. Das yunion Yogafestival in Bad Hofgastein von 28. August bis 3. September bietet mit seinem einwöchigen Programm über 100 Workshops und Seminare mit über 20 Lehrer*innen. Werde Teil der Community und bewege dich zu Inside Flow, atme zu Yin Yoga oder bringe deine Wahrnehmung auf eine feinere Ebene. Abends geht das Programm für die Energiegeladenen weiter. Weitere Informationen findest du hier.


Mehr Info:
Gasteinertal Tourismus GmbH
Gasteiner Bundesstraße 367, 5630 Bad Hofgastein
Tel: +43 6432 3393 0, info@gastein.com, www.gastein.com

Fotos: Gasteinertal Tourismus GmbH, Klaus Listl – Freezing Motions WEB // Gasteinertal Tourismus GmbH, Christoph Oberschneider // Gasteinertal Tourismus, Creatina // Gasteinertal Tourismus GmbH, Marktl Photography //  migaandmike.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Wintersuppen: Heißes für die kalte Jahreszeit

Wintersuppen und Eintöpfe sind genau das, wonach unser Körper gerade verlangt. Wir haben euch unsere Lieblingsrezepte für kalte Tage...

YogaWorld Podcast-Folge 027: Jürgen Laske über Gemeinwohl-Ökonomie

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yoga-Wissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

27. Yoga versus Kapitalismus

Jürgen Laske über Gemeinwohl-Ökonomie als Wirtschaftsmodell der Zukunft Die in Deutschland geltende soziale Marktwirtschaft „ist erstaunlich unsozial", findet Yogalehrer und...

Das macht der rückläufige Mars mit dem November-Neumond im Zeichen Schütze

Am 23. November 2022 tritt der Neumond um 23.56 Uhr in das Zeichen Schütze. Warum dieser Neumond so anders...

Erlebe magische Rauhnächte und stelle die Weichen für ein zauberhaftes Jahr 2023!

Mystisch, geheimnisvoll und sagenumwoben ... Das sind die Rauhnächte. Es ist die Zeit zwischen den Jahren. Eine Übergangszeit, um...

So wirkt der rückläufige Mars bis 2023

Wann wirkt der rückläufige Mars 2022? Was bedeutet das für das Mars-Jahr 2023 und die Sternzeichen im Jahreshoroskop? Und...

Pflichtlektüre

Das Medizin-Mantra: N°24

Teyata Om Bekanze Bekanze Maha Bekanze Radza Samudgate Soha Die...

Wintersuppen: Heißes für die kalte Jahreszeit

Wintersuppen und Eintöpfe sind genau das, wonach unser Körper...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps