Potluck-Party im Garten – Sommersalat Rezept

Sommersalat mit Buttermilchdressing

Gerösteter Mais und knusprige Röstzwiebeln bringen geschmackliche Fülle in diesen saisonfrischen Salat. Perfekt für Ihre Potluck-Party!

Ergibt 8 Portionen

Zutaten
1 große Zwiebel, der Länge nach in feine Streifen geschnitten
1½ TL Bratöl
¼ TL Meersalz
4 große Maiskolben
400 g frische grüne Bohnen
¾ Tasse fettarme Buttermilch
2 TL Mayonnaise
1 TL frischer Zitronensaft
2 Frühlingszwiebeln, fein geschnitten
2 TL fein geschnittener frischer Dill
1 Kopfsalat, kleingezupft
1 Tasse Cocktailtomaten, halbiert

Zubereitung
1 Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad vor. Vermischen Sie die Zwiebeln mit 1 TL Öl und breiten. Sie sie auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech aus. Streuen Sie etwas Salz darüber und braten Sie die Zwiebeln 10 bis 12 Minuten knusprig.

2 Erhitzen Sie ½ TL Öl in einer Pfanne auf mittlere Temperatur. Legen Sie die Maiskolben hinein und decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab. Braten Sie den Mais 7 bis 9 Minuten von allen Seiten, bis er rundum leicht braun und knusprig ist. Falls nötig, geben Sie ein wenig Wasser dazu. Dann nehmen Sie den Mais aus der Pfanne und geben die grünen Bohnen mit etwas Salz hinein. Bedecken Sie die Bohnen knapp mit Wasser und bringen Sie das Ganze für 3 bis 4 Minuten zum Kochen. Ziehen Sie die Bohnen vom Herd und lassen Sie sie abkühlen.

3 Für das Dressing verquirlen Sie Buttermilch, Mayonnaise und Zitronensaft. Geben Sie die Frühlingszwiebeln und den Dill dazu und schmecken Sie das Ganze mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas mehr Zitronensaft oder Mayonnaise ab. Danach stellen Sie das Dressing in den Kühlschrank.

4 Lösen Sie die Maiskörner von den Kolben und mischen Sie sie mit den grünen Bohnen. In einer Salatschüssel vermengen Sie Kopfsalat, Mais-Bohnen-Mix, Tomaten, Röstzwiebeln und Dressing gründlich miteinander.


Dazu passt ein fruchtiger Himbeer-Mojito-Mocktail (das Rezept gibt es ab 19. Juli).

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Seelennahrung: Geniale Schokobällchen

Liana Werner-Gray schreibt auf ihrem Blog The Earth Diet und ist zertifizierte und international anerkannte Ernährungsexpertin. Ihre Bücher wurden...

Bhramari Pranayama – die 5 Varianten der Bienenatmung

Um an die Bedeutung der Biene für Mensch und Natur zu erinnern, haben die Vereinten Nationen den 20. Mai...

YogaWorld München: Unsere Tipps für den perfekten Messetag

Die YogaWorld Mitmach-Messe findet am 25./26. Juni endlich wieder in München statt. Renommierte Yogi*nis wie Dr. Patrick Broome oder...

Sechs wichtige Mudras und ihre Bedeutung

In Mudras, den traditionellen yogischen Handhaltungen, liegt eine tiefe Kraft. Sie kann uns dabei helfen, inneren Frieden, Mut und...

Sonne essen – und in die Welt tragen

Tierische Produkte, Alkohol, Zucker? Wer Yoga praktiziert, wird früher oder später hinterfragen, was er isst und trinkt und warum....

25./26. Juni YogaWorld Mitmach-Messe

Im Juni öffnet unsere YogaWorld Mitmach-Messe im MTC in München ihre Türen: YogaWorld meets Vegan-Start-up Area! Erlebe den besonderen...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Dr. Ronald Steiner: 4 Übungen für eingeklemmte Handnerven

Diese yogatherapeutische Übungsreihe von Dr. Ronald Steiner verhilft einem...

Bücher für Yogi*nis

Bist du auf der Suche nach einem guten Yogabuch?...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps