Potluck-Party im Garten – Sommersalat Rezept

Sommersalat mit Buttermilchdressing

Gerösteter Mais und knusprige Röstzwiebeln bringen geschmackliche Fülle in diesen saisonfrischen Salat. Perfekt für Ihre Potluck-Party!

Ergibt 8 Portionen

Zutaten
1 große Zwiebel, der Länge nach in feine Streifen geschnitten
1½ TL Bratöl
¼ TL Meersalz
4 große Maiskolben
400 g frische grüne Bohnen
¾ Tasse fettarme Buttermilch
2 TL Mayonnaise
1 TL frischer Zitronensaft
2 Frühlingszwiebeln, fein geschnitten
2 TL fein geschnittener frischer Dill
1 Kopfsalat, kleingezupft
1 Tasse Cocktailtomaten, halbiert

Zubereitung
1 Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad vor. Vermischen Sie die Zwiebeln mit 1 TL Öl und breiten. Sie sie auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech aus. Streuen Sie etwas Salz darüber und braten Sie die Zwiebeln 10 bis 12 Minuten knusprig.

2 Erhitzen Sie ½ TL Öl in einer Pfanne auf mittlere Temperatur. Legen Sie die Maiskolben hinein und decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab. Braten Sie den Mais 7 bis 9 Minuten von allen Seiten, bis er rundum leicht braun und knusprig ist. Falls nötig, geben Sie ein wenig Wasser dazu. Dann nehmen Sie den Mais aus der Pfanne und geben die grünen Bohnen mit etwas Salz hinein. Bedecken Sie die Bohnen knapp mit Wasser und bringen Sie das Ganze für 3 bis 4 Minuten zum Kochen. Ziehen Sie die Bohnen vom Herd und lassen Sie sie abkühlen.

3 Für das Dressing verquirlen Sie Buttermilch, Mayonnaise und Zitronensaft. Geben Sie die Frühlingszwiebeln und den Dill dazu und schmecken Sie das Ganze mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas mehr Zitronensaft oder Mayonnaise ab. Danach stellen Sie das Dressing in den Kühlschrank.

4 Lösen Sie die Maiskörner von den Kolben und mischen Sie sie mit den grünen Bohnen. In einer Salatschüssel vermengen Sie Kopfsalat, Mais-Bohnen-Mix, Tomaten, Röstzwiebeln und Dressing gründlich miteinander.


Dazu passt ein fruchtiger Himbeer-Mojito-Mocktail (das Rezept gibt es ab 19. Juli).

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Jivamukti Spiritual Warrior

60 Minuten Zeit, eine feste Abfolge von Übungen, rhythmisches Atmen und Bewegungen, die den Körper stärken und in alle...

Stress als Vata-Störung – Interview mit Ayurveda-Experte Remo Rittiner

Die Grundkonstitution eines Menschen wird in der indischen Weisheits- und Gesundheitslehre Ayurveda durch die drei Doshas beschrieben: das luftige...

YogaWorld Podcast-Folge 037: Sozialarbeit durch Yoga – mit Cornelia Brammen

Willkommen beim "YogaWorld Podcast"! Die Idee dahinter: Zugang zu echtem Yoga-Wissen, ohne stundenlangem Bücherwälzen. Hier erfährst du einfach alles...

37. Sozialarbeit durch Yoga

Cornelia Brammen über die gesellschaftliche Relevanz von „Yoga für alle“  Heute geht's im YogaWorld Podcast um Sozialarbeit durch Yoga. Was...

Nachhaltiger Yoga-Urlaub im Hotel Lindenwirt im Bayerischen Wald

Am Rande des Bayerischen Waldes inmitten der sanften Zellertaler Bergwelt liegt eines der traditionsreichsten Top Wellnesshotels in Bayern. Wo...

Vollmondkalender 2023 – so kannst du die Energie des Februar-Vollmonds im Löwen nutzen

Der Februar-Vollmond wird auch "Schneemond" genannt. Am Sonntag, den 5. Februar steht er im feurigen Löwen. Dieser bringt unter...

Pflichtlektüre

Stress als Vata-Störung – Interview mit Ayurveda-Experte Remo Rittiner

Die Grundkonstitution eines Menschen wird in der indischen Weisheits-...

Seelennahrung: Geniale Schokobällchen

Liana Werner-Gray schreibt auf ihrem Blog The Earth Diet...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps