Montags-Mantra: Offen wie eine Blume

Das erste MONTAGS-MANTRA des Jahres widmet sich unser Einstellung gegenüber Neuem, der Bereitschaft, sich auf Unbekanntes und Neues einzulassen. Tag für Tag, immer wieder von Neuem.

Ein neues Jahr bietet die Gelegenheit, sich wieder bewusst zu machen: Jeder Moment ist neu. Offenheit ist also etwas, was ganz natürlich gelebt wird, wenn man neugierig auf den nächsten Tag ist, auf die Menschen, die einem begegnen und auf die Erlebnisse, die da noch kommen. Wir wünschen euch eine schöne Woche voller Offenheit und Neugier!

Tipp: Eine gute Übung für mehr Offenheit im Umgang mit anderen Menschen: Anderen offen ins Gesicht und in die Augen schauen. Ein Lächeln wirkt Wunder. Bei euch und bei den anderen.


„Es gibt eine schöne Offenheit, die sich öffnet wie eine Blume: Nur um zu duften.“

Friedrich von Schlegel


 

Das Neueste

Nervennahrung: Brain Bowl

Liana Werner-Gray schreibt für ihren Blog The Earth Diet und ist eine zertifizierte und international anerkannte Ernährungsexpertin. Ihre Bücher...

Essen gegen die Angst – wie die Psyche mit der Ernährung verbunden ist

Oft essen wir, um Ängste, Frust und Einsamkeit wegzudrücken – aber es geht auch anders: Hier liest du, wie...

Neumondkalender 2022 – Neumond im Mai im Zeichen Zwillinge

Am 30. Mai 2022 tritt der Neumond in die Zwillinge. Das ist die Gelegenheit, sich für persönliche Ziele einzusetzen,...

Männer und Yoga: So bereichert die Praxis die Vater-Sohn-Beziehung

Was macht Yoga mit uns? Diese Frage stellte sich Wanda Bogacka-Plucinski nicht nur anhand der Beziehung zwischen Mutter und...

DIY-Tipp: Rutschfeste Füße beim Yoga

Perfekt gespreizt ist noch nicht perfekt gepflegt. Im Yoga richten wir den Fokus auf die Füße. Besonders bei Vorwärtsbeugen...

Be happy! 60 Minuten Vinyasa Flow mit Sinah Diepold

Lust auf Glücksgefühle? Dann ist dieser 60-minütige Vinyasa Flow mit überraschenden Kombinationen und einer großen Portion gute Laune genau...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Essen gegen die Angst – wie die Psyche mit der Ernährung verbunden ist

Oft essen wir, um Ängste, Frust und Einsamkeit wegzudrücken...

Nervennahrung: Brain Bowl

Liana Werner-Gray schreibt für ihren Blog The Earth Diet...

Das könnte dir auch gefallen
Unsere Tipps