Playlist der Woche: Mindfulness

Mindfulness, oder auf Deutsch: Achtsamkeit. Ein Begriff den wir momentan öfter lesen oder zu hören bekommen – der uns vielleicht sogar schon zu den Ohren rauskommt? Achtsam zu leben ist kein Prozess der schnell umzusetzen ist. Doch wer sich langjährig damit beschäftigt, weiß, dass ihre Wirkung über Entspannung und Konzentration hinausgeht. Nach und nach werden wir mitfühlender – mit andern aber auch mit uns selbst. Das schließt Freundlichkeit, Grosszügigkeit, Toleranz, Offenheit und Mut ein. Wir finden einen Weg aus „Grübelspiralen” heraus und handeln bewusster.

Unsere Playlist der Woche unterstützt genau diesen Prozess und soll auf dem Weg zu mehr Gelassenheit begleiten. Viel Spaß beim Reinhören.

--Werbung--

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Ashtavakrasana Variante: Der geschmeidige Ninja

Einen echten Ninja kann so leicht nichts erschrecken: Schnell wie der Blitz und gewandt wie ein Schatten...

Die vier Wege des Yoga: Karma, Jnana, Bhakti und Hatha

Yoga ist viel mehr ist als die körperlichen Übungen. Traditionell gesehen ist das Ziel Moksha. Die Erlösung...

Ayurvedische Herbstrezepte

Ayurveda_to_go Der Herbst wird von der starken Energie des Vata Doshas dominiert. „Vata“ bedeutet „das, was Dinge bewegt“, setzt sich aus den Elementen Luft und Äther zusammen und steht grundsätzlich für die Bewegung im Organismus. Zeit für Erdendes!

Yoga-Playlist für deine Herbst Rituale

Der Herbst ist eine Zeit der Veränderung und des Loslassens. Diesen Wandel macht uns die Natur zur...

Geburtshoroskop: Der Plan meiner Seele – Ein Selbstversuch

Ist Astrologie nur ein Trend? Was steckt dahinter und wie viel sagen die Sterne wirklich über uns...

Warum gibt es Krankheiten? Satsang Kolumne

In der Satsang-Kolumne antwortet Dr. MoonHee Fischer, promovierte Religionsphilosophin und alternative Heilerin auf eure dringenden (Sinn-)Fragen. Schreibe...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Ayurvedische Herbstrezepte

Ayurveda_to_go Der Herbst wird von der starken Energie des Vata Doshas dominiert. „Vata“ bedeutet „das, was Dinge bewegt“, setzt sich aus den Elementen Luft und Äther zusammen und steht grundsätzlich für die Bewegung im Organismus. Zeit für Erdendes!
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps