Dharma Singh

Dharma Singh unterrichtet seit 30 Jahren Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan und ist internationaler Kundalini Yoga Leadtrainer Stufe 1 und 2, sowie Mentoring Leadtrainer. Er hat in Freiburg sein zu Hause und dort das spirituelle Bestattungsinstitut Horizonte Dreisamtal aufgebaut. Sein besonderer Zugang zu Sterben und Tod,der Umgang mit Krisen als Herausforderungen des Lebens, lassen seine Vorträge und Workshops sehr praxisbezogen und lebensnah sein. Für Dharma Singh ist die höchste Form des Yoga die Angst vor dem Tod und damit vor dem Leben zu verlieren.

Webseite

--Werbung--
--Werbung--

Das Neueste

Yoga und Selbstliebe: “Ich wollte nicht mehr mit mir kämpfen”

Als Kind mochte Yogalehrerin Sophie ihren Körper. Dann lernte sie auf die harte Tour, dass ihre Maße...

Was ist Liebe? Satsang Kolumne

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

Hautpflege im Herbst: Darauf musst du jetzt achten

Nicht nur für die Natur, sondern auch für unsere Haut bringt der Herbst einige Veränderungen mit sich. Mit diesen...

Vegane Steinpilz-Spinat-Quiche

Jetzt im Herbst genießen wir kühle Abende mit dieser leckeren Steinpilz-Spinat-Quiche von Roland Rauter. Mit einem Mürbeteig,...

Ashtavakrasana Variante: Der geschmeidige Ninja

Einen echten Ninja kann so leicht nichts erschrecken: Schnell wie der Blitz und gewandt wie ein Schatten...

Die vier Wege des Yoga: Karma, Jnana, Bhakti und Hatha

Yoga ist viel mehr ist als die körperlichen Übungen. Traditionell gesehen ist das Ziel Moksha. Die Erlösung...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Vegane Steinpilz-Spinat-Quiche

Jetzt im Herbst genießen wir kühle Abende...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps