YOGI BEATS CD # 5

Der Sound des Yoga

Wie haben wir uns letztes Jahr über die positive Resonanz auf unsere CD #4 gefreut! Das wunderbare Feedback hat uns inspiriert, auch in diesem Jahr neue YOGI BEATS CD, also die „Sounds des Yoga“, zusammen zu stellen – mit den besten Wünschen für Ihre eigene Praxis auf der Matte und tolle Klangerlebnisse an jedem anderem Ort. Musik ist Yoga pur: Sie hilft uns, uns als Teil eines großen Ganzen zu sehen, kann uns beflügeln und heilen. Durch Nada Yoga (Yoga des Klangs) erweitern wir unsere Perspektive und vertiefen die Wahrnehmung. Vor allem werden wir offen für Neues.

Mit unserer CD#5 haben wir ein besonderes Anliegen. Wir wollen hauptsächlich neuen Künstlern eine Plattform bieten, ihre Musik mit der deutschsprachigen Yogawelt zu teilen. So experimentierten wir mit Ihrem musikalischen Gespür und vereinen in unserer Top 10 Hip Hop-Kirtan Künstler wie Srikalogy mit „klassisch“ orientierten Künstlern wie Janin Devi. Aber auch dem spirituellen Meister und Sänger Shyam Das erweisen wir die letzte Ehre und gehen mit ihm zusammen via „Wandering with Shyam“ von DJ Drez auf eine musikalische Reise in eine andere Welt. Ein weiterer Bonus ist ein Auszug aus Tex’ Hörbuch „Der Prophet“. Seine Interpretation von Khalil Gibrans „Über die Selbsterkenntnis“ rundet unsere diesjährige Auswahl mit einem ganz besonderen Vorschlag für Savasana ab.

 

Viel Freude beim Reinhören: Auf die Matte, fertig, play!

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Das Neueste

Kristalle und ihre Verwendung

Kristalle sind nur esoterischer Krimskrams? Wir meinen nein. Und selbst wenn es nur um den Glauben daran geht... ein...

Was bedeutet eigentlich Karma?

Gutes Karma, schlechtes Karma. Doch was bedeutet Karma überhaupt? Mit einem gewissen Verständnis können wir einen Grundstein für die...

So bereichert Yoga die Mutter-Tochter-Beziehung

Was macht Yoga mit uns? Wanda Bogacka-Plucinski wollte wissen, ob und wie Yoga die Beziehung zwischen Mutter und Tochter...

Geheimrezept: Veganes Safran-Risotto

Veganes Safran-Risotto leichtgemacht. Wie, verrät "Max Pett"-Chefkoch Peter Ludik.

Entlastung der Halswirbelsäule: 4 stabilisierende Übungen

Jalandhara Bandha, das aktive Verschließen der Kehle, kennst du vermutlich nur aus der Atempraxis. Eigentlich schade, findet unser Therapie-Experte...

Wie sinnvoll sind Nahrungsergänzungsmittel?

Brauche ich sie und wenn ja, welche? Worauf sollte man bei Kauf und Dosierung achten? Die wichtigsten Fragen und...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Entlastung der Halswirbelsäule: 4 stabilisierende Übungen

Jalandhara Bandha, das aktive Verschließen der Kehle, kennst du...

“Namasté”: Was bedeutet das eigentlich?

Die Geste Namasté steht für die Überzeugung, dass sich in jedem Menschen ein göttlicher Funke befindet - und zwar im Herz-Chakra. Wenn wir sie ausüben, würdigt unsere eigene Seele damit die Seele unseres Gegenübers.
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps