Karma

Was bedeutet Karma? Das Prinzip von Karma sagt, dass alle Handlungen und Gedanken eine innere und äußere Konsequenz haben. Da im Yoga von Reinkarnation ausgegangen wird, wirkt sich das individuelle Karma der Seele über alle Leben hinweg aus. Im Gegensatz zur weit verbreiteten Vorstellung von Karma als göttliche Bestrafung, handelt es sich um ein spirituelles Lebensgesetz.

Vorheriger ArtikelKapha
Nächster ArtikelKarma-Yoga