Bhakti-Yoga

Bhakti-Yoga ist das Yoga der Liebe und Hingabe an eine Gottheit und eines der vier Margas. Es geht darum, ganz selbstlos eins mit der Gottheit zu werden. Dies kann durch aktives Beten (Puja), Meditation oder Kirtan erreicht werden, aber auch durch absichtslose Dienste an der Gemeinschaft, wie etwa das Kümmern um eine bedürftige Person oder das Reinigen von Gemeinschaftsflächen.

Vorheriger ArtikelBhakti
Nächster ArtikelBikram-Yoga