Brahmacharya

Brahmacharya bedeutet übersetzt Maßhalten oder Enthaltsamkeit und ist das vierte der Yamas auf dem 8-gliedrigen Pfad des Yoga. Hier werden wir gefragt: Was brauchen wir für ein glückliches Leben und was ist übertrieben und entspringt unserem Ego? Oft wird dieses Yama auch als Keuschheit, also als Maßhalten auf sexueller Ebene interpretiert.

Vorheriger ArtikelBrahma
Nächster ArtikelBrahman