Kriya (Pl. Kriyas)

Kriyas sind im Hatha-Yoga verbreitete Reinigungsrituale, die dem Körper zu Reinheit (Satva) verhelfen und die Kundalini-Energie erwecken sollen. Die sechs wichtigsten Kriyas, die in der Hatha(yoga)pradipika erwähnt werden, sind: Trataka, Neti, Kapalabhati, Dhauti, Nauli, Basti.

Vorheriger ArtikelKronen-Chakra
Nächster ArtikelKumbhaka