Kumbhaka

Kumbhaka ist der Sanskrit-Name für die Pause zwischen Ein- und Ausatmung (Puraka und Rechaka). Der Begriff wird oft beim Anleiten von Pranayamas (Atemübungen) verwendet. Die Pause nach der Einatmung mit voller Lunge heißt Antara Kumbhaka; die nach der Ausatmung mit leerer Lunge Bahya Kumbhaka.

Vorheriger ArtikelKriya (Pl. Kriyas)
Nächster ArtikelKundalini(-Energie)