Yoga-Sutras

Die Yoga-Sutras sind die philosophischen Leitsätze des Yoga, die von der mystischen Gestalt des Patanjali verfasst wurden. Sie tragen Einflüsse sowohl aus dem Buddhismus, als auch aus dem Hinduismus in sich. Obwohl sie vermutlich um die 2000 Jahre alt sind, bestimmen sie bis heute mit ihrem 8-gliedrigen Pfad den Yoga der meisten Yogi*nis. 

Vorheriger ArtikelYoga-Nidra
Nächster ArtikelYogatherapie