Agni

Agni ist der Name des ayurvedischen Verdauungsfeuers. Es wird besonders durch scharfe Kost und Drehhaltungen angeregt und von fetten und schleimigen Speisen verlangsamt. Die Konstitution von Pitta hat besonders viel davon.

Vorheriger ArtikelPeak-Pose