Yin-Yoga

Yin-Yoga ist ein sehr statischer und ruhiger Yogastil, bei dem Asanas ungefähr drei bis fünf Minuten lang gehalten werden. Dies ist sowohl psychisch als auch physisch herausfordernd und kann Yogi*nis an die persönlichen Grenzen bringen. Deshalb werden oft viele Hilfsmittel verwendet. Aufbauend auf der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sind die Stunden oft nach der chinesischen Elementenlehre oder bestimmten Meridianen (Energiekanäle des Körpers nach der chinesischen Philosophie) aufgebaut. Lies mehr über Yin-Yoga im Stil-Guide.

Vorheriger ArtikelYin-Yang-Yoga
Nächster ArtikelYoga