Kamah

Die Münchner Firma Kamah ist ein Label für Yoga- und Loungewear, Verena Sapper die Gründerin der Marke und für das Design zuständig:

“Unsere Damen- und Herrenkollektionen werden nach Fair-Trade-Richtlinien und ausschließlich in Europa produziert.

Nachhaltigkeit ist eine der tragenden Säulen meines Unternehmens, daher verwenden wir nur hochwertige ökologische Grundstoffe, die funktional, pflegeleicht und gut hautverträglich sind.

Faires Miteinander und ressourcenschonende Weiterverarbeitung sind für Kamah selbstverständlich. Darum kümmere ich mich persönlich vor Ort bei unseren Kooperationspartnern.

Trendiger Style und Achtsamkeit gehen Hand in Hand bei uns!

KAMAH
yoga&style
Neumarkter Strasse 23
81673 München

www.kamahyoga.com
office@kamahyoga.com
Tel.: +49 (0)89/12765-425
Fax.: +49 (0)89/12765-427

We care – you wear

Vorheriger ArtikelHut und Berg
Nächster ArtikelKulau

Das Neueste

Satsang-Kolumne: Philosophin Dr. MoonHee Fischer beantwortet deine Fragen

Satsang kommt aus dem altindischen Sanskrit und bedeutet: Sich in der Wahrheit treffen. Traditionell wurde der Begriff...

Knie im Yoga: Tipps von Timo Wahl zum empfindlichsten Körperteil

Das Knie wird im Yoga oft stark beansprucht. Hier räumt Yoga-Lehrer Timo Wahl  mit Missverständnissen aus der Praxis auf....

Praxis mit Nela König: Stress im Psoas abbauen

Der Psoas wird auch der Muskel der Seele genannt - durch anhaltenden Stress , Anspannung oder Trauer...

Oberschenkelmuskulatur an der Rückseite – die Anatomie dahinter

Irgendwie spielen die "Hamstrings" im Yoga immer eine Rolle. Entweder sind sie zu wenig gedehnt oder chronisch überdehnt. Um...
- Werbung -

Yoga-Praxis für fließende Energie

Das volle Potenzial von Yoga (und dein persönliches) wird immer dann erfahrbar, wenn es gelingt, sich beim Üben mit...

Spinat-Buchweizen-Puffer

Lecker, gesund und ein echtes Yoga-Food – diese sommerlichen Spinat-Buchweizen-Puffer sind schnell zubereitet und eignen sich super für eine...
- Werbung -

Pflichtlektüre

Oberschenkelmuskulatur an der Rückseite – die Anatomie dahinter

Irgendwie spielen die "Hamstrings" im Yoga immer eine Rolle....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenEmpfohlen
Unsere Tipps