Lotus

Die Lotus-Blume ist von besonderer spiritueller und symbolischer Bedeutung. Aufgrund ihrer überwältigenden Schönheit vermutet man sie nicht im schlammigen Untergrund, wo sie aber gedeiht. Das Erwachsen aus dem Schlamm steht symbolisch für die Schichten, durch die sich ein Mensch vor der Erleuchtung wühlen muss. So symbolisiert sie sowohl im Hinduismus als auch im Buddhismus den Pfad des Menschen zur Erleuchtung. Wenn sie mit acht Blättern dargestellt ist, steht sie in der Regel für den 8-gliedrigen Pfad des Yoga. Außerdem ist sie Attribut mehrerer Gottheiten, wie etwa Lakshmi, Ganesha oder Vishnu. Auch Buddha wird oft in der Lotusblüte sitzend dargestellt.

Vorheriger ArtikelLokah Samastah Sukhino Bhavantu
Nächster ArtikelLu Jong